Filter

    Musikalische Früherziehung "Tina und Tobi". Hörbeispiele auf CD, 2. Halbjahr

    Musikalische Früherziehung "Tina und Tobi". Hörbeispiele auf CD, 2. Halbjahr
    Noten
    • CD
    Bewertung:
    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 21,95*

    Der Artikel Musikalische Früherziehung "Tina und Tobi". Hörbeispiele auf CD, 2. Halbjahr wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 21,95.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Tracklisting
    • Mitwirkende
    1. 1 18. Glocken:
    2. 2 18.1: W 17.1-17.4 verschiedene Glocken
    3. 3 18.2: W 17.5 Wiener Glockenspiel
    4. 4 18.3: Glöckchentanz
    5. 5 19. Musik klingt laut - leise = forte - piano (Parameter: Dynamik):
    6. 6 19.1: Sinfonie Nr. 94, 2. Satz Maggiore
    7. 7 19.2: Sinfonie Nr. 94, 2. Satz Minore
    8. 8 20. Musik zum Tanzen
    9. 9 20.1: W 19.1 Sinfonie Nr. 94, 2. Satz
    10. 10 20.2: Festliche Polonaise im Bach-Beat
    11. 11 20.3: Rasseltanz (Türkischer Marsch)
    12. 12 21. Wie Töne klingen I: Parameter: Klangdichte und Klangstärke von elektronischen Klängen
    13. 13 21.1: Hohe Klangdichte, leise
    14. 14 21.2: Hohe Klangdichte, laut
    15. 15 21.3: Drei Punktklänge mit zunehmender Lautstärke
    16. 16 22. Wie Instrumente klingen: Die Trompete und die Posaune
    17. 17 22.1: W 21.3, 21.2, 21.1
    18. 18 22.2: Das Instrument Trompete
    19. 19 22.3: Trompetenkonzert Es-Dur, 3. Satz
    20. 20 22.4: Das Instrument Posaune
    21. 21 22.5: Sonate für Posaune und Klavier, 1. Satz
    22. 22 22.6: "Somewhere my love"
    23. 23 23. Musik mit Pausen
    24. 24 23.1: W 22.5 Sonate für Posaune und Klavier
    25. 25 23.2: Trompetensignal
    26. 26 23.3: Choral "Ach mein herzliebes Jesulein"
    27. 27 24. Wie Töne klingen II: Parameter: Klangdichte/Klanghöhe/Klangstärke von elektronischen Klängen
    28. 28 24.1: W 22.1
    29. 29 24.2: Punktlänge in unterschiedlicher Höhe und Lautstärke
    30. 30 24.3: Punktlänge in unterschiedlicher Höhe und Lautstärke
    31. 31 24.4: Punktlänge in unterschiedlicher Höhe und Lautstärke
    32. 32 25. Wie Instrumente klingen: Die Violine und das Violoncello
    33. 33 25.1: W 23.3 Choral "Ach mein herzliebes Jesulein"
    34. 34 25.2: Das Instrument Violine
    35. 35 25.3: Violinkonzert A-Dur KV 219, 1. Satz
    36. 36 25.4: Das Instrument Violoncello
    37. 37 25.5: Violoncellokonzert B-Dur, 1. Satz
    38. 38 26. Wo Musik erklingt
    39. 39 26.1: W 25.3 Violinkonzert, W 25.5 Violoncellokonzert (Wolfgang Amadeus Mozart/Luigi Boccherini)
    40. 40 26.2: Auf der Straße (Blaskapelle)
    41. 41 26.3: Im Popkonzert: "All night long"
    42. 42 26.4: Im Konzertsaal: Sinfonie Nr. 1, 4. Satz
    43. 43 27. Wie Musikinstrumente Tiere darstellen (Parameter: Tempo, schnell - langsam
    44. 44 27.1: W 26.2 Blaskapelle auf der Straße, W 26.3 Popkonzert: "All night long", W 26.4 Sinfonie Nr. 1 (J. Brahms)
    45. 45 27.2: W 8.1 "Das Vogelhaus"
    46. 46 27.3: "Schildkröten"
    47. 47 28. Wiederholungen von Klangdichte/Klanghöhe/Klangstärke
    48. 48 28.1: W 24.2-24.4 elektronische Klänge
    49. 49 29. Wie Musik Feuer und Rauch darstellt
    50. 50 29.1: "Rauchtanz"
    51. 51 30. Was die Stimme kann/Musik zum Tanzen
    52. 52 30.1: "Sequenza III" für Stimme
    53. 53 30.2: W 29.1 Rauchtanz
    54. 54 31. Wie Musikinstrumente Tiere darstellen
    55. 55 31.1: "Der Elefant"
    56. 56 31.2: "Aquarium"
    57. 57 32. Wie Musik Tiere darstellt (Fortsetzung):
    58. 58 32.1: W 31.2 "Aquarium"
    59. 59 32.2: W 31.1 "Der Elefant"
    60. 60 32.3: "Kängurus"
    61. 61 33. Wie Musik klingt: Staccato und legato
    62. 62 33.1: W 32.3 "Kängurus" (aus: Camille Saint-Saens, " Karneval der Tiere")
    63. 63 33.2: Die Nähmaschine
    64. 64 33.3: Das Flaschenschiff
    65. 65 34. Wie man ein Spiel mit Musik machen kann
    66. 66 34.1: W 30.1 "Sequenza III" für Stimmen
    67. 67 34.2: "Ich bin der Verkehrsschutzmann"
    68. 68 34.3: "Wir bauen eine Stadt"