John Coltrane: Both Directions At Once: The Lost Album (Deluxe Edition)

Unglaubliche Entdeckung

Es ist die wichtigste Entdeckung des Jazz-Jahres, wenn nicht sogar der letzten Jahre. Mit »Both Directions At Once – The Lost Album« findet 2018 ein vergessenes Album von John Coltrane den Weg aus dem Familienarchiv ans Tageslicht.

Vor 55 Jahren, 1963, hatte der legendäre Saxofonist die Stücke mit seinem Quartett aufgenommen, darunter auch nie gehörte Originale, die es auf kein anderes Album geschafft haben.

Both Directions At Once: The Lost Album (Deluxe Edition)
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Bewertung:

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Artikel am Lager
EUR 11,99*

Der Artikel John Coltrane (1926-1967): Both Directions At Once: The Lost Album (Deluxe Edition) wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 11,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
    • Label: Impulse!, 1963
    • Bestellnummer: 8616100
    • Erscheinungstermin: 29.6.2018
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2 (CD)

    1. 1 Untitled Original 11383 (Take 1)
    2. 2 Nature Boy
    3. 3 Untitled Original 11386 (Take 1)
    4. 4 Vilia (Take 3)
    5. 5 Impressions (Take 3)
    6. 6 Slow Blues (With Intro Slate)
    7. 7 One Up, One Down (Take 1)

    Disk 2 von 2 (CD)

    1. 1 Vilia (Take 5)
    2. 2 Impressions (Take 1)
    3. 3 Impressions (Take 2)
    4. 4 Impressions (Take 4)
    5. 5 Untitled Original 11386 (Take 2)
    6. 6 Untitled Original 11386 (Take 5)
    7. 7 One Up, One Down (Take 6)