Konto anlegen

    Franz Liszt: Klavierwerke Vol.35

    Klavierwerke Vol.35
    Originaltitel: Russian Transcriptions
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 7,99*

    Der Artikel Franz Liszt (1811-1886): Klavierwerke Vol.35 wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 7,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    Versandkosten (United States): EUR 12,99
    • Polonaise de l'opera "Eugene Oneguine" de Tchaikovski; 2 Melodies russes; Abschied; Mazurka; Tscherkessen-Marsch auf "Ruslan und Ludmilla";Prelude a la Polka de Borodin; Galop russe par Konstantin Bulhakov; Tarantella de Cesar Cui; Tarentelle slave de Dargomijski; O! wenn es doch immer so bliebe - Lied von Anton Rubinstein op. 34 Nr. 9; Der Asra - Lied von Antron Rubinstein op. 32 Nr. 6; Autrefois - Romance du Comte Mikhail Yourievitch Wielhorsky
    • Künstler: Alexandre Dossin, Klavier
    • Label: Naxos, DDD, 2011
    • Bestellnummer: 2725172
    • Erscheinungstermin: 28.5.2012
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende
    Eugen Onegin op. 24 (Oper in 3 Akten) (Auszug)
    1. 1 Polonaise S 429
    2 russische Melodien (Arabesken) S 250
    1. 2 Nr. 1: Le rossignol (nach einer Romanze von Alexander Alabieff)
    2. 3 Nr. 2: Chanson bohémienne (nach einer Melodie von Peter Boulakhov)
    1. 4 Abschied S 251 (nach einem russischen Volkslied)
    2. 5 Mazurka S 384 (nach der Mazurka eines Amateurs aus St. Petersburg)
    Ruslan und Ludmilla (Oper in 5 Akten) (Auszug)
    1. 6 Tscherkessen-Marsch S 406/2
    1. 7 Prélude zu einer Polka von Alexander Borodin
    2. 8 Galop russe S 478/1
    3. 9 Tarantella S 482
    4. 10 Tarantella S 483
    5. 11 O! wenn es doch immer so bliebe S 554/1 (nach Anton Rubinsteins Lied op. 34 Nr. 9)
    6. 12 Der Asra S 554/2 (nach Anton Rubinsteins Lied op. 32 Nr. 6)
    7. 13 Autrefois S 577/2 (nach einer Romanze von Michael Vielgorsky)