Jazz-Highlights im courier 01/2016

7. Dezember 2015

Weather Report: The Legendary Live Tapes: 1978 - 1981Im Jahr 1970 gründeten die Jazzmusiker Wayne Shorter und Joe Zawinul die Band Weather Report. Das Konzept war, den neuen Stil des Jazzrock/Fusion, den sie zuvor in der Band von Miles Davis mitentwickelt hatten, weiterzuführen und dem Jazz, der seit einigen Jahren in der Krise steckte, neues Leben einzuhauchen. Der Plan ging auf. In den 16 Jahren ihres Bestehens revolutionierte die Band den Jazz, wobei insbesondere die Zeit mit dem Bassisten Jaco Pastorius als künstlerische Hochphase angesehen wird. Aus eben dieser Zeit stammen die Aufnahmen, die soeben auf 4 CDs unter dem Titel »The Legendary Live Tapes 1978–1981« veröffentlicht wurden.

Ebenfalls auf 4 CDs erschien am 27.11.2015 mit »Hip Walk – The Complete Polydor Recordings« das komplette Material, das die deutsche Bandleader-Legende Peter Herbolzheimer für eben dieses Label in den 1970er Jahren eingespielt hat. Bitte beachten Sie unseren Jazzshop.

Schlagwörter: ,

Dirk Petring

Verfasst von Dirk Petring

Dirk Petring verantwortet u. a. den Produktbereich Jazz und ist gleichzeitig der Allrounder im Pop/Rock/Jazz.

Kommentare sind geschlossen.