Detailinformationen

  • Label: Repertoire, 1977
  • Bestellnummer: 2216378
  • Erscheinungstermin: 18.6.2010
* Digipack

Produktinfo

Let's Dance! Hier kommt der magische Sound von französischer Synthesizer-Disco, der in den Siebzigern die Pop-Szene belebte.

Didier Marouani forderte mit seinen instrumentalen Hits, allen voran dem Mega-Hit "Magic Fly" weltweit zum Tanz auf. "Magic Fly" lockte 1977 alle auf die Tanzflächen der Clubs und die vorliegende sieben Track Album CD beinhaltet nebem diesem noch Titel wie "Carry On, Turn me on", einen weiteren Hit mit hartem Beat.

Stakkato Keyboard und ein treibender Bass prägten den Sound der Band, die bei Casablanca unter Vertrag war und hier einige Goldauszeichnungen einfahren konnte. "Magic Fly" galt bei Kritikern als das ultimative Album des Teams mit Roland Romanelli und Janick Top.

Das Album beinhaltet noch weitere erstaunlich Tracks wie "Ballad for Space Lovers", "Tango in Space", "Flying Nightmare" und "Velvet Rape" und verkaufte weltweit 12 Millionen Alben.

Digipack und Remastered! Und ein schönes Interview mit Space-Gründer Didier Marouani! Zeitlos Gut!

Product-Information:


Get up and dance! Here is the magical sound of French synthesized disco that enlivened the pop scene in the Seventies. The international appeal of the group, led by Didier Marouani, resulted in a spate of instrumental hits, including the eerie and appealing ‘Magic Fly’. This lively tune lured trendy disco dancers onto the floor back in 1977 and is included on this seven track CD alongside ‘Carry On, Turn Me On’, another groovy hit with a solid heart thumping beat. Staccato keyboards and driving bass epitomised the sound of the group that signed to Casablanca Records and yielded a rich harvest of gold records. ‘Magic Fly’ is considered by critics to be the ultimate album by the Space team that included Roland Romanelli and Janick Top. This selection features such irresistible numbers as ‘Ballad For Space Lovers’, ‘Tango In Space’, ‘Flying Nightmare’ and ‘Velvet Rape’, and you can hear why Space went on to sell an astonishing 12 million albums.

Rezensionen


"Die Instrumentalnummer "Magic Fly". Titelstück seines Debütalbums. platzierte sich dank eingängigen Motivs international in den Hitparaden. Klar, die Musik auf Magic Fly ist eher kommerziell ausgerichtet: simple, tanzbare Rhythmen, einprägsame Melodien. Doch es gibt auch überraschende funkige Wendungen. und die spacigen Synthesizersounds klingen auch 33 Jahre später noch nicht angestaubt." (GoodTimes 04 / 2010)

,,Elektro-Disco im Banne von Kraftwerk, Giorgio Moroder und Jean Michel Jarre." (musikexpress, 01 / 2011)

EUR 7,99

-12%

EUR 6,99*

Artikel am Lager

portofrei innerhalb Deutschlands