• Hanak
  • Haifischzahn
  • Maxi-CD i **;

Detailinformationen

  • Label: Rhingtoen, 2008
  • FSK ab 0 freigegeben
  1. 1 Haifischzahn Start
  2. 2 Langsam Start
  3. 3 Haifischzahn (Hochdeutsche Version) Start
  4. 4 Langsam (Karaoke Version) Start

Produktinfo

Mit HANAK hat eine ganz neue kölsche Band gerade einen medialen Kickstart hingelegt. HANAK wurde von Höhner-Multi-Instrumentalist Jens Streifling entdeckt und wird auch von ihm produziert.

Seit ihren ersten Auftritten vor einigen Monaten fand die Band direkt viele begeisterte Anhänger unter den Entscheidern im Kölner Sitzungskarneval und konnte auf Anhieb bei ersten karnevalistischen Veranstaltungen und beim "Dä längste Desch vun Kölle" begeistern. Zudem wurde die Band gleich von der BILD-Zeitung in Köln mit 2 großen Stories promotet. Aufgrund der starken Bühnenpräsenz und ähnlichen Optik von Sänger Micha Hirsch erschuf die BILD das Prädikat "des kölschen Kid Rock".

HANAK spielen kölschen Rock, der stark partizipiert von der jahrelangen Erfahrung als bundesweit gebuchte Cover-Band Living Planet. Zudem haben HANAK starke Songs am Start wie das rockige "Haifischzahn", mit dem die Band in einer hochdeutschen Version auch den Après Ski erobern wird, sowie der von Jens Streifling geschriebene Party-Song "Langsam".

Derzeit nicht erhältlich