Detailinformationen

Konzerte Nr. 5-27 (Nr. 7 & 10 für 2 Klaviere & ORchester)

  • Künstler: Christian Zacharias, Marie-Luise Hinrichs, English Chamber Orchestra, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, NDR Sinfonieorchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, Staatskapelle Dresden, Bamberger Symphoniker, Neville Marriner, David Zinman, Jerzy Maksymiuk, Günter Wand, Christian Zacharias
  • Label: EMI, DDD, 1982-1996
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 1465511
  • Erscheinungstermin: 13.1.2012

Disk 1 von 9

  1. 1 Piano Concerto No.21 In C, K.467 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): I. Allegro Maestoso (Kadenz: 1:3 Start
  2. 2 Piano Concerto No.21 In C, K.467 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): Ii. Andante Start
  3. 3 Piano Concerto No.21 In C, K.467 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): Iii. Allegro Vivace Assai (Kaden Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr.13 C-Dur KV 415: I. Allegro - Cadenza (Mozart) Start
  5. 5 Konzert für Klavier und Orchester Nr.13 C-Dur KV 415: II. Andanteo - Cadenza (Mozart) Start
  6. 6 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.13 C-Dur Kv 415: Iii. Allegro - Cadenza (Zacharias 00:34) Start
  7. 7 Konzert für Klavier und Orchester Nr.8 C-Dur KV 246 (Lützow-Konzert): I. Allegro Aperto - Cadenza (Mozart) Start
  8. 8 Konzert für Klavier und Orchester Nr.8 C-Dur KV 246 (Lützow-Konzert): II. Andante - Cadenza (Zacharias) Start
  9. 9 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.8 C-Dur Kv 246 (Lützow-Konzert): Iii. Rondeau: Tempo Di Menuetto Cadenza (Zacharias Start

Disk 2 von 9

  1. 1 Konzert für Klavier und Orchester Nr.25, C-Dur KV 503: I. Allegro Maestoso Start
  2. 2 Piano Concerto No 25 in C K.503: II Andante Start
  3. 3 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.25, C-Dur Kv 503: Iii. Allegretto Start
  4. 4 Piano Concerto No. 24 in C minor K491: I. Allegro - Cadenza - Tempo I Start
  5. 5 Piano Concerto No. 24 in C minor K491: II. Larghetto Start
  6. 6 Piano Concerto No. 24 In C Minor K491: Iii. Allegretto Start

Disk 3 von 9

  1. 1 Piano Concerto No. 26 In D K537 (Coronation) (I.+iii): I. Allegro Start
  2. 2 Concerto for Keyboard and Orchestra No. 26 in D, 'Coronation' K537: II. Larghetto Start
  3. 3 Piano Concerto No. 26 In D K537 (Coronation) (I.+iii): Iii. Allegretto Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr.16 D-Dur KV 451: I. Allegro Start
  5. 5 Konzert für Klavier und Orchester Nr.16 D-Dur KV 451: II. Andante Start
  6. 6 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.16 D-Dur Kv 451: Iii. Allegro Di Molto - Cadenza (Mozart) Start
  7. 7 Konzert für Klavier und Orchester Nr.17 G-Dur Kv 453: I. Allegro Start
  8. 8 Konzert für Klavier und Orchester Nr.17 G-Dur Kv 453: II. Andante Start
  9. 9 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.17 G-Dur Kv 453: Iii. Allegretto Start

Disk 4 von 9

  1. 1 Piano Concerto No.20 In D Minor, K.466 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): I. Allegro [kadenz: 1:49] Start
  2. 2 Piano Concerto No.20 In D Minor, K.466 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): Ii. Romanze Start
  3. 3 Piano Concerto No.20 In D Minor, K.466 (Cadenzas: Christian Zacharias) (Original 1989 Isrcs): Iii. Rondo (Allegro Assai) Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr.22 Es-dur KV 482: I. Allegro (Kadenz: Zacharias/Kani) Start
  5. 5 Konzert für Klavier und Orchester Nr.22 Es-dur KV 482: II. Andante (Kadenz Zacharias) Start
  6. 6 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.22 Es-Dur Kv 482: Iii. Allegro - Andante Cantabile - Tempo Primo (Kadenz Zacharias) Start

Disk 5 von 9

  1. 1 Konzert für Klavier und Orchester Nr.9 Es-dur KV 271 (Jeunehomme-Konzert): I. Allegro - Cadenza (Mozart) Start
  2. 2 Konzert für Klavier und Orchester Nr.9 Es-dur KV 271 (Jeunehomme-Konzert): II. Andantino - Cadenza (Mozart) Start
  3. 3 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.9 Es-Dur Kv 271 (Jeunehomme-Konzert): Iii. Rondeau: Presto - Cadenza (Mozart) Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 14 Es-dur KV449: Allegro vivace Start
  5. 5 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 14 Es-dur KV449: Andantino Start
  6. 6 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 14 Es-dur KV449: Allegro ma non troppo Start

Disk 6 von 9

  1. 1 Konzert für Klavier und Orchester Nr.19 F-dur KV 459: I. Allegro Vivace Start
  2. 2 Konzert für Klavier und Orchester Nr.19 F-dur KV 459: II. Allegretto Start
  3. 3 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.19 F-Dur Kv 459: Iii. Allegro Assai (Kadenzen Von Mozart) Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr.11 F-Dur Kv 413: I. Allegro Start
  5. 5 Klavierkonzerte Nr.6 Kv 238, Nr.11 Kv 413 & Nr.5 Kv 175, Konzert für Klavier und Orchester Nr.11 F-Dur Kv 413 (387a): II Start
  6. 6 Klavierkonzerte Nr.6 Kv 238, Nr.11 Kv 413 & Nr.5 Kv 175, Konzert für Klavier und Orchester Nr.11 F-Dur Kv 413 (387a): II Start
  7. 7 Piano Concerto No. 17 in G K453 (cadenzas: Mozart): I. Allegro - Cadenza - Tempo I Start
  8. 8 Piano Concerto No. 17 in G K453 (cadenzas: Mozart): II. Andante - Cadenza - Tempo I Start
  9. 9 Piano Concerto No. 17 In G K453 (Cadenzas: Mozart): Iii. Allegretto Start

Disk 7 von 9

  1. 1 Klavierkonzert Nr.23 A-dur KV 488 (Kadenzen: W.A. Mozart): I. Allegro Start
  2. 2 Klavierkonzert Nr.23 A-dur KV 488 (Kadenzen: W.A. Mozart): II. Adagio Start
  3. 3 Klavierkonzert Nr.23 A-Dur Kv 488 (Kadenzen: W.A. Mozart): Iii. Allegro Assai Start
  4. 4 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 112 A-dur KV 414: I. Allegro Start
  5. 5 Konzert für Klavier und Orchester Nr. 112 A-dur KV 414: II. Andante Start
  6. 6 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 112 A-Dur Kv 414: Iii. Allegretto Start
  7. 7 Piano Concerto No. 18 in B flat K456 (cadenzas: Mozart): I. Allegro vivace - Cadenza - Tempo I Start
  8. 8 Piano Concerto No. 18 in B flat K456 (cadenzas: Mozart): II. Andante un poco sostenuto Start
  9. 9 Piano Concerto No. 18 In B Flat K456 (Cadenzas: Mozart): Iii. Allegro Vivace - Cadenza - Tempo I Start

Disk 8 von 9

  1. 1 Klavierkonzert Nr.27 B-dur KV 595 (Kadenzen: W.A. Mozart): I. Allegro Start
  2. 2 Klavierkonzert Nr.27 B-dur KV 595 (Kadenzen: W.A. Mozart): II. Larghetto Start
  3. 3 Klavierkonzert Nr.27 B-Dur Kv 595 (Kadenzen: W.A. Mozart): Iii. Allegro Start
  4. 4 Piano Concerto No. 6 in B flat K238: I. Allegro aperto - Cadenza - Tempo I Start
  5. 5 Piano Concerto No. 6 in B flat K238: II. Andante un poco adagio - Cadenza - Tempo I Start
  6. 6 Piano Concerto No. 6 In B Flat K238: Iii. Rondeau: Allegro - Cadenza - Tempo I Start
  7. 7 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.15 B-Dur Kv 450: I. Allegro - Cadenza (Mozart) Start
  8. 8 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.15 B-Dur Kv 450: II. Andante Start
  9. 9 Konzert Für Klavier Und Orchester Nr.15 B-Dur Kv 450: Iii. Allegro - Cadenza (Mozart) Start

Disk 9 von 9

  1. 1 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  2. 2 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  3. 3 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  4. 4 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  5. 5 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  6. 6 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Konzert Für Zwei Klaviere Und Start
  7. 7 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Sonate Für Zwei Klaviere D-Du Start
  8. 8 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Sonate Für Zwei Klaviere D-Du Start
  9. 9 Konzerte für zwei Klaviere und Orchester KV 365 & KV 242, Sonate für zwei Klaviere KV 448, Sonate Für Zwei Klaviere D-Du Start

Produktinfo

Mozart-Schätze eines Tastenphilosophen:
Die Klavierkonzerte mit Christian Zacharias

Neuzugänge in der attraktiven Boxen-Serie Collector's Edition lassen Kenner und Liebhaber aufhorchen, denn hier findet man Archivschätze zu großen Editionen zusammengefasst. Nun widmet sich die Reihe einem der ganz großen Mozart-Projekte der 80er und 90er Jahre – eingespielt von dem Pianisten Christian Zacharias, der nach wie vor als einer der Ausnahmekünstler der klassischen Musik gilt.

Mozart sei für Kinder zu leicht und für Erwachsene zu schwer: Dieses Bonmot stammt von der Pianistenlegende Artur Schnabel, und es umreißt, warum es so wenige Pianisten gibt, die bei Mozart die haarfeine Balance zwischen technischer Herausforderung, geistiger Tiefe und Sinn für dramatische Spannung ein-halten. Christian Zacharias gehört dazu. Nach seinen frühen Erfolgen hätte sich der 1955 geborene Künstler wie viele seiner Kollegen auf die Schlachtrösser des Konzert-Repertoires stürzen, mit der Hochvirtuosität eines Liszt, Rachmaninoff oder Chopin glänzen können. Doch ihm ging es immer um Tiefe statt Breite, um Konzentration statt Masse. Er, den die Presse noch heute als „Philosoph am Klavier“ apostrophiert, ließ in seiner großen Deutung der Mozart-Konzerte die reichen Themen des Salzburger Klassikers wie Opernfiguren agieren, sorgte für raffinierte Querbezüge zwischen den einzelnen Werken und nahm sich auch gewisse Freiheiten der Anspielung heraus – etwa mit einem an die „Zauberflöte“ gemahnenden Glockenspiel im „Krönungskonzert“ oder einem technisch verfremdeten „Don Giovanni“-Zitat im Konzert d-moll. Nach wie vor gilt diese Edition als ein Meilenstein der Mozart-Diskografie schlechthin.

EUR 24,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands