Detailinformationen

  • Künstler: Niklas Sivelöv, Malmö Symphony Orchestra, Mario Venzago
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 1477018
  • Erscheinungstermin: 31.10.2011
  1. 1 Piano Concerto No. 2 in D minor, Op. 23: I. Moderato - II. Molto vivace Start
  2. 2 Piano Concerto No. 2 In D Minor, Op. 23: Iii. Adagio Start
  3. 3 Piano Concerto No. 2 in D minor, Op. 23: IV. Tempo moderato Start
  4. 4 Piano Concerto No. 1 in B flat major, Op. 1: I. Molto moderato e maestoso Start
  5. 5 Piano Concerto No. 1 in B flat major, Op. 1: II. Vivacissimo Start
  6. 6 Piano Concerto No. 1 In B Flat Major, Op. 1: Iii. Andante Start
  7. 7 Piano Concerto No. 1 in B flat major, Op. 1: IV. Allegro commodo Start

Produktinfo

Zu seiner Zeit war Wilhelm Stenhammar (1871-1927) ein großer Pianist und bekannter Dirigent. Mit seinem weitgespannten, Brahms-ähnlichen Klavierkonzert Nr. 1 konnte er bereits früh einen Erfolg für sich verbuchen. Nach vielen Jahren mit wechselndem Erfolg als Komponist fand er seine individuelle Sprache im bemerkenswerten Zweiten Klavierkonzert. Ursprünglich als einsätziges Konzert geplant, war dieses heiter-unbeschwerte romantische Meisterwerk der Ausgangspunkt für seine Serenade op. 3 und die Sinfonie Nr. 2. Der preisgekrönte Pianist Niklas Sivelöv hat auch die Werke für Solo-Klavier von Stenhammar aufgenommen.

Niklas Sivelöv ist Professor an der Königlichen Musikhochschule in Kopenhagen. Er wurde als erster schwedischer Pianist in Steinways „Hall of Fame“ eingeladen, erhielt den Diapason d’Or (für Berwalds Klavierkonzert), eine Nominierung des Cannes Classical Award für die beste Aufnahme mit Musik des 20. Jahrhunderts (Einar Englunds Klavierkonzert Nr. 1) und weitere Auszeichnungen.



Piano Concerto No. 2 in D minor, Op. 23
I. Moderato
II. Adagio
III. Tempo moderato

Piano Concerto No. 1 in B flat minor, Op. 1
I. Molto moderato e maestoso
II. Vivacissimo
III. Andante
IV. Allegro comodo

Niklas Sivelöv, piano
Malmö Symphony Orchestra
Mario Venzago, conductor

Recorded at the Malmö Concert Hall, Malmö, Sweden, 25-29 August, 2009

Pressestimmen

FonoForum 03 / 12: "Niklas Sivelöv begegnet den Konzerten mit einer schönen Mixtur aus Versonnenheit und spielerischer Leichtigkeit, dem ersten auch mit der nötigen Schwere und der angemessenen Schwermut. Mario Venzago unterstützt ihn dabei und malt mit dem Orchester aus Malmö trotz Unsauberkeiten der Geigen ein wundervoll weich konturiertes herbstliches, sehnsuchtsvolles Klangbild."

EUR 7,99*

Artikel am Lager