Detailinformationen

  • Künstler: Dietmar Berger, Viola da Gamba
  • Label: Naxos
  • Bestellnummer: 2795932
  • Erscheinungstermin: 2.7.2012

Produktinfo

Das „Manchester Gamba Book“ ist das umfangreichste noch vorhandene Manuskript der Streichmusik des 17. Jahrhunderts. Heute wird es in der Watson Music Collection in Manchester aufbewahrt. Die Gambe ist in vielerlei Hinsicht gänzlich anders als das sich erst später etablierende Violoncello.

Doch das Geheimnis der zahlreichen Interpretationsmöglichkeiten der Viola da Gamba wird in diesem Werk enthüllt. Grundsätzlich existierten zwei unterschiedliche Stile: Bereits existierenden Stücken werden Verzierungen hinzugefügt, was einer Fortführung des im 16. Jahrhundert gängigen Stils entsprach, so in Gervise Gerrardes „Paven“ (CD2, Titelnummer 15), dem Stück mit den reichhaltigsten Verzierungen in der gesamten Gambenliteratur.

Weitere Titel auf der vorliegenden Einspielung beinhalten Fassungen berühmter englischer Volkslieder der damaligen Zeit und von ansonsten relativ unbekannten Musikern wie Stephen Goodall und Richard Sumarte. Der neuere Stil bezog Elemente der Lautenmusik wie unterschiedliche Stimmungen, Tabulaturnotierungen oder dissonante Ornamente, die durch kleine Symbole gekennzeichnet waren, in das Spiel ein.

EUR 12,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)