Detailinformationen

+Three Wasan;Scherzo con sentimento
  • Künstler: Akiya Fukushima (Bariton),Tokyo Geidai Philharmonia, Takuo Yuasa
  • Label: Naxos, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 2795907
  • Erscheinungstermin: 2.7.2012

Sinfonie Nr. 2 (1947)

  1. 1 1. Allegro moderato Start
  2. 2 2. Finale Start

Three wasan (1948)

  1. 3 1. The delicate, wondrous sounds of jewel-trees in the jewel-forests Start
  2. 4 2. Pure winds blow in the jewel-trees Start
  3. 5 3. Shine brilliantly from within each flower Start
  1. 6 Scherzo con sentimento Start

Produktinfo

Qunihico Hashimoto war einer der führenden japanischen Komponisten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein Interesse für die Verbindung japanischer und europäischer Musikformen entstand bereits in frühster Kindheit, in der er mit Einflüssen der westlichen Musik in Berührung kam. Später förderte eine zweijährige Studienreise nach Europa dieses Interesse.

Bei der „Sinfonie Nr. 2“ handelt es sich um ein Auftragswerk anlässlich der Neuerungen in der japanischen Verfassung nach dem Zweiten Weltkrieg. Hashimoto vereint in diesem Werk den Jubel über die neue Rechtsordnung mit einer introspektiven Sehnsucht nach früheren Zeiten. In „Three Wasan“ vertonte der konvertierte Christ durch die Verschmelzung traditioneller Gesänge mit der Ausdruckskraft des „bel canto“Stils buddhistische Texte, die die Schönheit des „Reinen Landes“ aber auch des christlichen Himmels preisen.

EUR 7,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)