Detailinformationen

Missa (2000 / 2005);Dona nobis pacem (1996);Pater noster
(1991)

  • Künstler: Latvian Radio Chamber Choir, Sinfonietta Riga, Sigvards Klava
  • Label: Ondine, DDD, 2007
  • Bestellnummer: 6059761
  • Erscheinungstermin: 29.3.2010

Produktinfo

Der lettische Komponist Pïteris Vasks (*1946) gehört zu den bekanntesten Komponisten aus dem Baltikum. Dem Komponisten war es schon zu Sowjetzeiten ein Anliegen, durch seine Musik dem Volk eine Stimme zu verleihen, zumal er selbst auch wegen seiner religiösen Überzeugungen den Schikanen der sowjetischen Behörden ausgesetzt war. Der Latvian Radio Chamber Choir und die Sinfonietta Riga unter der Leitung von Sigvards Klava haben einige der geistlichen Chorwerke eingespielt, die, wie viele seiner weltlichen Chorwerke, nichts weniger sind als eine Selbstbefreiung durch Singen.

Pressestimmen

FonoForum 03 / 08: "Dass Vasks' Religiosität tiefe Wurzeln hat, ist den Stücken anzumerken: Schlicht ist die Tonsprache, frei von dissonanten Ausbrüchen. Nicht ganz so asketisch wie bei Pärt, vermitteln sich die Inhalte in einer melancholischen Inbrunst, der romantische Untertöne nicht fremd sind. Die Interpretationen bleiben der Ernsthaftigkeit des Gesagten nichts schuldig."

EUR 17,99*

Artikel am Lager