Detailinformationen

Saeter dienest, der ist guot;Wolframs goldener Ton;D'amors, qui m'a tolu a moir;Atressi com Persavaus el temps que vivia;Was sol ein keyser one recht;Fowles in the frith;Percival's Lament;Under der linden;Karitas habundat;Palästinalied;Laus Trinitati;La Ultime Estampie Royale;Do man dem edelen sin gezelt;Ich saz uf eime steine
  • Künstler: Capilla Antigua de Chinchilla, Jose Ferrero
  • Label: Naxos, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 3134974
  • Erscheinungstermin: 1.10.2012
  1. 1 Staeter dienest, der ist guot Start
  2. 2 Wolframs goldener Ton Start
  3. 3 D'amors, qui m'a tolu a moi Start
  4. 4 Atressi com Persavaus el temps que vivia Start
  5. 5 Was sol ein keyser ône recht? Start
  6. 6 Fowles in the frith Start
  7. 7 Percival's lament (D'amors, qui m'a tolu) Start
  8. 8 Unter der linden Start
  9. 9 Karitas habundat Start
  10. 10 Palästinalied Start
  11. 11 Laus Trinitati Start
  12. 12 La ultime estampie royale Start
  13. 13 Do man dem edelen sîn gezelt Start
  14. 14 Ich saz ûf eime steine Start

Produktinfo

Der Heilige Gral nimmt in der westlichen Welt eine zentrale Bedeutung ein. Während viele daran glauben, dass Christus den Gral beim letzten Abendmahl benutzt hat, wurde es von mittelalterlichen Autoren auch als Gefäß, Pokal oder kostbarer Stein beschrieben. Die berühmtesten Troubadoure und Musiker dieser Zeit wie Chrétien de Troyes, Walther von der Vogelweide, Wolfram von Eschenbach und Hildegard von Bingen schrieben Lieder und Instrumentalmusik, mit der sie die mystische Kraft des Grals priesen. Diese CD beschäftigt sich in einzigartiger Weise mit den Gemeinsamkeiten von GralsLiteratur und – Musik.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands