Detailinformationen

Bolero op. 30; Zortzico d'Iparraguirre op. 39; Serenade
andalouse op. 10; Adios montanas mias op. 37; Le Sommeil
op. 11; Reverie op. 4; Introduction et fandango op. 40;
Fantaisie-Caprice; Preiere et breceuse op. 17; Confidences
op. 7; Caprice sur Mireille de Gounod op. 6; Airs ecossais
op. 34; Los pajaros de Chile; Les Adieux op. 9

  • Künstler: Tianwa Yang, Markus Hadulla
  • Label: Naxos, DDD, 2007/2010
  • Bestellnummer: 2278110
  • Erscheinungstermin: 27.2.2012
  1. 1 Bolero op. 30 Start
  2. 2 Zortzico d'Iparaguirre op. 39 (Spanischer Tanz) Start
  3. 3 Sérénade andalouse op. 10 Start
  4. 4 Adiós montanas mías op. 37 Start
  5. 5 Le sommeil op. 11 Start
  6. 6 Rêverie op. 4 Start
  7. 7 Introduction et fandango varié op. 40 Start
  8. 8 Fantaisie-Caprice Start
  9. 9 Prière et berceuse op. 17 Start
  10. 10 Confidences op. 7 (Romance sans paroles) Start
  11. 11 Caprice on Mireille (de Gounod) op. 6 Start
  12. 12 Airs écossais op. 34 Start
  13. 13 Los pájaros de Chile Start
  14. 14 Les adieux op. 9 Start

Produktinfo

Der Himmel hängt ja angeblich voller Geigen, aber im Geigenhimmel hat ein Komponist eine ganz besonders prominente Position: Pablo Sarasate! Und für die Interpretation von Sarasates Musik hat sich die junge Geigerin Tianwa Yang als absoluter Glücksfall erwiesen. Ihre Serie mit Musik von Pablo Sarasate wurde international bewundert und gelobt. Mit ihrer unfehlbaren Gabe für Lyrik zeigt sich Tianwa Yang auch auf dieser dritten Folge mit Musik für Violine und Klavier. Die großen technischen Schwierigkeiten meistert sie buchstäblich spielend, und ihre Bogentechnik ist phänomenal.

Zu hören ist das u. a. in der Fantaisie-Caprice. Das Stück Los pájaros de Chile entstand während einer Reise durch Südamerika und wurde erst kürzlich veröffentlicht.

Rezensionen


"Eine Freude! ... Hier bahnt sich eine Referenzaufnahme für das Gesamtwerk Sarasates an, das einmal sieben CDs füllen soll." (Fono Forum)

"Tianwa Yang ist zweifellos eine der besten und interessantesten Geigerinnen der jungen Generation." (Pizzicato)

Pressestimmen

,,Es ist ein Genuss, jetzt einmal all die kleinen folkloristisch angehauchten Violinpretiosen mit Klavierbegleitung wirklich genießen zu können, die sich Sarasate selbst in die Finger geschrieben hat und die leider so selten gespielt werden. Nicht nur Geiger dürften an dieser CD ihre Freude haben." (FonoForum, Juli 2012)

EUR 7,99*

nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)