Detailinformationen

+Posaunenkonzert op. 48 F-Dur;Asgaardsreien op. 10

Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Christian Lindberg, Arctic PO, Rune A. Halvorsen
  • Label: BIS, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 2661668
  • Erscheinungstermin: 18.5.2011
  1. 1 Asgaardsreien (Symphonische Dichtung) Start

Konzert für Posaune und Orchester F-Dur op. 48 (46)

  1. 2 1. Allegro moderato Start
  2. 3 2. Molto andante Start
  3. 4 3. Allegro moderato Start

Sinfonie Nr. 1 G-Dur op. 5

  1. 5 1. Allegro maestoso Start
  2. 6 2. Scherzo Start
  3. 7 3. Andante Start
  4. 8 4. Finale: Andante quasi adagio - Allegro assai Start

Produktinfo

Rund 450 km nördlich des Polarkreises, in Hammerfest, ist der Norweger Olsen geboren und bezeichnete sich daher selbst als „nördlichsten Komponisten der Welt“. Als Zeitgenosse Griegs und Svendsens hielt er sich selbst stets für die Nr. 3 in der Rangliste norwegischer Komponisten. Mit 15 Jahren kam er als Uhrmacher nach Trondheim. Dort bemerkte man sein musikalisches Talent und ermöglichte ihm ein Studium am Leipziger Konservatorium, wo 10 Jahre vor ihm auch Grieg gelernt hatte. Kompositorisch wurde er von Wagner und Liszt beeinflusst; Liszts symphonische Dichtungen dürften die Anregung zur Komposition von „Asgaardsreien“ (Der Ritt von Asgaard) gewesen sein. Dieser faszinierende Komponist wird hier adäquat vom wohl nördlichsten aller Symphonieorchester vorgestellt. Dessen Chefdirigent Christian Lindberg fungiert gleichzeitig als Solist im Posaunenkonzert.

Pressestimmen

FonoForum 09 / 11: "Voller Elan hat man sich da bei einem jenseits der Fjorde vollkommen unbekannten Landsmann gewidmet, dem aus Hammerfest stammenden Ole Olsen (1850 bis 1927), der nach Studien in Leip zig späterhin in Oslo wirkte. Als dessen buchstäbliches "cheval de bataille" sollte sich die Sinfonische Dichtung "Asgaardsreien" erweisen - auch heute noch eine fulminante Partitur voll mit norwegischer Mythen-Romantik. Eine willkommene Erweiterung des Repertoires stellt sein Posaunenkonzert dar."

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands