Detailinformationen

+Klaviertrio WoO 38;Variationen über "Ich bin der Schneider Kakadu" (Klaviertrio Nr. 11)
  • Künstler: Nina Tichman, Ida Bieler, Maria Kliegel
  • Label: Naxos, DDD, 2009
  • Bestellnummer: 3299914
  • Erscheinungstermin: 25.2.2013
  1. 1 Trio G-Dur op. 121a (Variationen über Ich bin der Schneider Kakadu) Start

Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 7 B-Dur op. 97 "Erzherzogs- oder Großes Trio"

  1. 2 1. Allegro moderato Start
  2. 3 2. Scherzo: Allegro Start
  3. 4 3. Andante cantabile ma però con moto Start
  4. 5 4. Allegro moderato Start

Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 9 Es-Dur op. posth. 153 WoO 38

  1. 6 1. Allegro moderato Start
  2. 7 2. Scherzo: Allegro ma non troppo Start
  3. 8 3. Rondo: Allegretto Start

Produktinfo

Beethovens breit angelegtes „Erzherzog Trio“ ist sein bedeutendstes Werk dieses Genres, wenn es auch aufgrund der immer schlimmer werdenden Taubheit seine letzten Tage als Konzertpianist einläutete.

Er widmete es seinem Freund und Schüler Erzherzog Rudolf, Sohn von Kaiser Leopold II. Das heiter vergnügte Piano Trio in Es-Dur ist ein frühes Werk des Komponisten, wenngleich es erst nach seinem Tod entdeckt wurde.

Ebenfalls gut gelaunt erklingen die „Kakadu Variationen“, die auf ein Lied aus einem in jener Zeit außerordentlich beliebten Singspiel zurückgehen. Interpretiert werden die Werke vom Xyrion Trio, das in seiner leidenschaftlichen Intensität, Vitalität, differenzierten Ausdruckskraft und der Fähigkeit, durch die starken musikalischen Charaktere der Musikerinnen die Werke zum Strahlen zu bringen als herausragend gilt.

“Beeindruckt von jeder Aufnahme” zeigte sich auch das Fachmagazin 'American Record Guide' über die bereits erhältlichen Folgen.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands