Detailinformationen

  • Künstler: Ingrid Jacoby, Sinfonia Varsovia, Jacek Kaspszyk
  • Label: ICA, DDD, 2011
  • Bestellnummer: 3195920
  • Erscheinungstermin: 12.11.2012

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

  1. 1 1. Allegro con brio Start
  2. 2 2. Adagio Start
  3. 3 3. Molto allegro Start

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58

  1. 4 1. Allegro moderato Start
  2. 5 2. Andante con moto Start
  3. 6 3. Rondo: Vivace Start

Produktinfo

Ludwig van Beethoven, der sein Zweites Klavierkonzert nicht für eines seiner besten hielt, hat das Werk 1801 für eine dementsprechend geringe Summe an den Leipziger Verleger Hoffmeister verkauft. Ingrid Jacoby, die Solistin der vorliegenden CD hält das Konzert, das vor originellen Einfällen strotzt und von Beethovens ureigenstem Humor zeugt, für „ein unterschätztes, köstliches Werk voller Leben.“ Ingrid Jacoby, deren „klare Artikulation … unvergleichliche Phrasierung … (und) Expressivität“ (New York Times) sie zu einer der poetischsten und meistbewunderten Pianistinnen ihrer Generation machen, kann auf eine lange Tradition mit tiefen musikalischen Wurzeln zurückblicken: Ihrem direkten Vorfahren, Prinz Louis Ferdinand, widmete Beethoven sein drittes Klavierkonzert. Der Prinz war zudem ein Neffe von Friedrich dem Großen, dessen berühmtes Thema über Bachs „Musikalisches Opfer“ einen festen Platz in der Musikgeschichte hat.

Doch nicht nur die historische Verknüpfung mit Beethoven führt zu dieser interpretatorisch tiefen Einsicht, die man auf der vorliegenden CD zu hören bekommt; es ist das Vordringen in die Person Beethoven und ein Verständnis für sein Menschsein, das Ingrid Jacoby, über ihre musikalischen Fähigkeiten hinaus, in ihr Spiel mit einfließen lässt. Einfach wunderbar!

Pressestimmen

,,Jacobys energisch gebündeltes, rhythmisch prägnantes, stets intelligent durchgezeichnetes Spiel schafft vom ersten Augenblick an klare Verhältnisse, ihr Beethoven-Ansatz ist aufklärerisch und empfindsam zugleich." (stereoplay, Februar 2013)

EUR 13,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)