Detailinformationen

+L'Oiseau de Feu
  • Künstler: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Lorin Maazel
  • Label: BRKlassik, DDD/LA, 99
  • Bestellnummer: 2229915
  • Erscheinungstermin: 13.9.2010

Produktinfo

In den Münchner Aufführungen von 1998 und 1999, die hier dokumentiert sind, dirigiert Lorin Maazel Strawinsky – eine geeignetere Kombination lässt sich kaum denken.

Maazel ist weltbekannt als unfehlbarer Orchesterleiter, ein Dirigent, der in der Lage ist, groß dimensionierte Werke souverän zu disponieren und emotionale Verdichtungen in der Musik mit kühlem Kopf zu gestalten, so dass die Wirkung umso größer und unwiderstehlicher ist. Dazu das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das unter Maazels Chefdirigat von 1993 bis 2002 einen neuen Grad der Spielkultur, Präzision und Flexibilität erreichte.

Strawinskys clever organisierte, betäubend klangsinnliche und rhythmisch anspruchsvolle Ballettwerke gewinnen mit diesen Interpreten magische Kraft. Die hier vorliegenden Werke markieren zwei Schlüsselmomente in Strawinskys kompositorischer Entwicklung in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg.
  1. 1 I. Introduction Start
  2. 2 II. L'oiseau de feu et sa danse (The Firebird) Start
  3. 3 Iii. Variation De L'oiseau De Feu (Firebird Variation) Start
  4. 4 IV. Ronde des Princesses (Round of the Princesses) Start
  5. 5 V. Danse infernale du roi Kastchei (King Kastchei's Infernal Dance) Start
  6. 6 VI. Berceuse (Lullaby) Start
  7. 7 Vii. Finale Start
  8. 8 Part I: Adoration of the Earth Start
  9. 9 Part II: The Sacrifice Start

EUR 13,99

-35%

EUR 8,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)