Detailinformationen

+The Shadow of Night;The Cry of Anubis

  • Künstler: Owen Slade (Tuba),The Halle, Ryan Wigglesworth
  • Label: NMC, DDD, 2010
  • Bestellnummer: 4924849
  • Erscheinungstermin: 1.7.2011
  1. 1 Night's Black Bird Start
  2. 2 The Shadow of Night Start
  3. 3 The Cry of Anubis Start

Produktinfo

Harrison Birtwistle (*1934) gehört zu den ganz großen lebenden britischen Komponisten und hat bereits zahlreiche Ehrungen und Preise erhalten (darunter in Deutschland auch den Siemens-Musikpreis). Die drei hier erstmals eingespielten Orchesterwerke mit The Hallé entstanden in den Jahren 1994 bis 2004. Sie entfernen sich von der kraftvollen, monolithischen Grandeur, für die Birtwistle bislang bekannt war, und faszinieren stattdessen durch ihren mehr reflexiven, transzendenten und subtilen Klang, der, z. B. im nocturnehaften "The Shadow of Night" die Welt der Melancholie erkundet. Für dieses Stück ließ sich der Komponist übrigens von Albrecht Dürers rätselhaften Stich "Melancolia I" inspirieren. Nicht weniger faszinierend ist auch das zwischen Konzert und sinfonischer Dichtung schwankende "The Cry of Anubis" für Tuba und Orchester mit dem Solisten Owen Slade, dem das Stück auch gewidmet ist.

EUR 19,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands