Detailinformationen

Laufzeit: 107 Min.;
Regionalcode: 0

Sprache: Deutsch
Tonformat: stereo
Bild: 4:3
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Künstler: Antonio Theba, Teresa Stratas, Johannes Heesters, Dagmar Koller, Peter Kraus, Klaus Havenstein, Symphonie-Orchester Graunke, Kurt Graunke
  • Label: Arthaus, 1973
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 1861563
  • Erscheinungstermin: 16.1.2012

Filmausschnitte/Videotrailer

Videoauswahl
  1. 1 Vorspann

Paganini (Operette in 3 Akten) (Gesamtaufnahme)

  1. 2 Viel zu wenig, viel zu wenig
  2. 3 Na, meine Schöne? Fehlt etwas?
  3. 4 Mein lieber Freund, ich halte viel auf Etikette
  4. 5 Wirt
  5. 6 Reizende Frauen, dieser Becher Wein
  6. 7 Das Frühstück wäre gerichtet
  7. 8 Ihr macht mich stumm und glücklich
  8. 9 Maestro
  9. 10 Irgendwann kommt irgendeiner an
  10. 11 Oh, unsere schöne Primadonna
  11. 12 Niemals hab ich viel Plaisir gehabt
  12. 13 Ich habe mich idiotisch benommen
  13. 14 In Deinen Augen lese ich, was mir Dein Mund verschweigt
  14. 15 Ich bitte untertänigst um Verzeihung
  15. 16 Mein Freund, erreicht ist unser Ziel
  16. 17 Violine-Solo
  17. 18 Schon wieder gewonnen?
  18. 19 Sie haben eben zu viel Glück mit den Frau'n
  19. 20 Maestro, ich bins!
  20. 21 Gern hab ich die Fraun geküsst!
  21. 22 Hinreißend, Maestro! Bewundernswert!
  22. 23 Deinen süßen Rosenmund
  23. 24 Verzeihung, Conte
  24. 25 Einmal feiern auf Teufel komm raus
  25. 26 Geldforderungen
  26. 27 Sag mir, wie viele süße rote Lippen hast du schon geküsst?
  27. 28 Seine Durchlaucht
  28. 29 Ich kann es nicht fassen, nicht glauben
  29. 30 Unangenehme Nachrichten, meine Liebe?
  30. 31 Deinen süßen Rosenmund
  31. 32 Violine-Solo
  32. 33 Immer wieder, immer wieder Schnaps, Schnaps, Schnaps!
  33. 34 Wenn Du die Liebe kaum gefasst
  34. 35 Wo ich geboren bin
  35. 36 Du darfst keiner Frau gehören
  1. 37 Abspann

Produktinfo

Legendäre Operettenverfilmung
Mit seiner Operette Paganini leitete Franz Lehár 1925 in Wien eine neue Periode seines Schaffens ein, die vor allem durch Richard Tauber geprägt wurde. Er schuf Werke mit hohen gesanglichen Ansprüchen, die sich stilistisch an das Opernrepertoire anlehnten. Zu den erfolgreichsten Operetten dieser Ära gehört zweifelsohne Paganini. Unsterblich ist die Melodie Gern hab’ ich die Frau’n geküsst. In der legendären Operettenverfilmung aus dem Jahr 1973 sind nun so hochkarätige Stars wie Teresa Stratas, Peter Kraus, Dagmar Koller und nicht zuletzt Johannes Heesters endlich auf DVD zu erleben.

EUR 29,99

EUR 27,99*

lieferbar innerhalb 2-3 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands