• Cullan Bryant & Dmitry Rachmanov - Beethoven & His Teachers
  • Maria Ferrante
  • 2 CDs i **;

Detailinformationen

Beethoven: Sonate op. 6 für Klavier 4-händig; 8 Variationen
WoO 67; 6 Variationen WoO 74; Grosse Fuge op. 134; 3 Märsche
op. 45
+Neefe: 6 leichte Stücke aus Mozarts Oper "Die Zauberflöte"
+Albrechtsberger: Präludium & Fuge B-Dur
+Haydn: Divertimento H17a: 1

  • Künstler: Cullan Bryan & Dmitriy Rachmanof (Klavier), Maria Ferrante (Sopran)
  • Label: Naxos, DDD, 2008
  • Bestellnummer: 2661158
  • Erscheinungstermin: 28.3.2011

Disk 1 von 2

  1. 1 Sonata in D major for Piano 4 Hands, Op. 6: I. Allegro molto Start
  2. 2 Sonata in D major for Piano 4 Hands, Op. 6: II. Rondo: Moderato Start
  3. 3 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 1. Der Vogelfanger bin ich ja Start
  4. 4 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 2. Bei Mannern, welche Liebe fuhlen Start
  5. 5 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 3. Soll ich dich, Teurer, nicht mehr seh'n Start
  6. 6 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 4. Das klinget so herrlich Start
  7. 7 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 5. Ein Madchen oder Weibchen Start
  8. 8 6 Pieces from W.A. Mozart's Die Zauberflote, K. 620: No. 6. Klinget, Glockchen, klinget Start
  9. 9 8 Variations on a Theme by Count Waldstein in C major, WoO 67 Start
  10. 10 Prelude and Fugue for Piano 4-Hands in B flat major Start
  11. 11 3 Marches, Op. 45: No. 1 in C major Start
  12. 12 3 Marches, Op. 45: No. 2 in E flat major Start
  13. 13 3 Marches, Op. 45: No. 3 in D major Start

Disk 2 von 2

  1. 1 6 Variations on Ich denke dein in D major, WoO 74 Start
  2. 2 Divertimento In F Major, Hob.Xviia:1, "il Maestro E Lo Scolare": Theme And Variations Start
  3. 3 Divertimento In F Major, Hob.Xviia:1, "il Maestro E Lo Scolare": Tempo Di Menuet Start
  4. 4 Grosse Fuge in B flat major, Op. 134 Start

Produktinfo

Dmitry Rachmanov, Absolvent des Moskauer Tschaikowski-Konservatoriums und der Julliard-School und Cullan Bryant, Absolvent der Manhatten School of Music erforschen auf dieser faszinierenden CD die musikalischen Zusammenhänge zwischen Beethovens Kompositionen und denen seiner drei Lehrer Christian Gottlob Neefe, Johann Georg Albrechtsberger und Joseph Haydn. Außergewöhnlich an diesem Projekt ist jedoch nicht nur das Repertoire für Vier Hände, sondern auch, dass ausschließlich auf historischen Instrumenten des 19. Jahrhunderts musiziert wird, die aus der Frederick Historic Piano Collection stammen. Der spezielle Klang dieser zeitgenössischen Instrumente –die Frederick Sammlung ist einmalig in den USA –entführt uns in die Epoche, als die Werke Beethovens, seiner Lehrer und seiner Schüler zum ersten Mal erklangen.

EUR 12,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)