Detailinformationen

Bach: Partita BWV 826
+Haydn: Klaviersonate H15 Nr. 44
+Liszt: Rhapsodie espagnole
+Strawinsky: 3 Sätze aus Petruschka
+Rachmaninioff: Vocalise op. 34 Nr. 14
  • Künstler: Christopher Hinterhuber, Klavier
  • Label: Paladino, DDD, 1998
  • Bestellnummer: 2703872
  • Erscheinungstermin: 21.5.2012

Filmausschnitte/Videotrailer

Partita Für Cembalo Nr. 2 C-Moll Bwv 826 (Aus Clavierübung I)

  1. 1 1. Sinfonia Start
  2. 2 2. Allemande Start
  3. 3 3. Courante Start
  4. 4 4. Sarabande Start
  5. 5 5. Rondeaux Start
  6. 6 6. Capriccio Start

Sonate Für Klavier Nr. 32 H-Moll Hob. Xvi:32

  1. 7 1. Moderato Start
  2. 8 2. Allegretto Start
  1. 9 Rhapsodie espagnole S 254 Start

Petruschka (Burleske in 4 Szenen) (Ballett): 3 Sätze für Klavier

  1. 10 Nr. 1: Danse russe Start
  2. 11 Nr. 2: Chez Pétrouchka Start
  3. 12 Nr. 3: La semaine grasse Start

Lieder op. 34 Nr. 1-14 (Auszug)

  1. 13 Nr. 14: Vocalise Start

Produktinfo

„Eines der besten, faszinierendsten Klavieralben des Jahres“ schrieb das Fono Forum über Hinterhubers Aufnahme der Sonaten und Rondos von C. P.E. Bach, das englische Gramophone-Magazin wählte die zuletzt erschienene Aufnahme mit Werken für Klavier und Orchester von Hummel zur „Editor’s Choice“ im Februar 2008. Große Beachtung fand auch die CD-Serie aller Klavierkonzerte von Ferdinand Ries mit dem New Zealand Symphony Orchestra unter Uwe Grodd. Vorangegangen war bereits eine Reihe von Auszeichnungen bei bedeutenden internationalen Wettbewerben in Leipzig, Saarbrücken, Pretoria, Zürich und Wien. Diese CD mit einem breitgefächerten Programm von Bach bis Rachmaninoff, entstand 1998 und zeigt Hinterhubers vielseitiges Talent.

EUR 16,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)