Detailinformationen

+Poulenc: Konzert für Orgel, Streicher & Pauken
+Barber: Toccata festiva op. 36 für Orgel & Orchester

Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Olivier Latry, Philadelphia Orchestra, Christoph Eschenbach
  • Label: Ondine, DDD, 2006
  • Bestellnummer: 8906427
  • Erscheinungstermin: 29.3.2010
  1. 1 Toccata Festiva op. 36 (Für Orgel Und Orchester) Start

Konzert für Orgel, Streicher und Pauken g-Moll

  1. 2 1. Andante Start
  2. 3 2. Allegro giocoso Start
  3. 4 3. Subito andante moderato Start
  4. 5 4. Tempo allegro, molto agitato Start
  5. 6 5. Très calme. Lent Start
  6. 7 6. Tempo de l'allegro initial Start
  7. 8 7. Tempo introduction. Largo Start

Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78 "Orgelsinfonie"

  1. 9 I. Adagio. Allegro moderato Start
  2. 10 Poco adagio Start
  3. 11 II. Allegro moderato. Presto. Allegro moderato Start
  4. 12 Maestoso - Allegro - Molto allegro - Pesante Start

Produktinfo

Im Mai 2006 wurde die neue Konzertorgel der Verizon Hall in Philadelphia eingeweiht, die mit 110 Registern und 6938 Pfeifen von nun an die größte Konzertorgel der USA ist. Beim Eröffnungskonzert mit dem Philadelphia Orchestra unter Christoph Eschenbach standen Werke für Orgel und Orchester auf dem Programm, die sehr gut die Vorzüge des neuen Instruments zur Geltung kommen lassen. Als Solisten hatte man keinen geringeren als Olivier Latry, den Organisten von Notre-Dame in Paris gewinnen können.

EUR 17,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)