Detailinformationen

+Petite Suite;Valse-Impromptu

  • Künstler: Eliane Reyes, Klavier
  • Label: Naxos, DDD, 2009/2010
  • Bestellnummer: 2271907
  • Erscheinungstermin: 29.11.2010
  1. 1 24 Intermezzi: Book 1: No. 1. Allegro con moto Start
  2. 2 24 Intermezzi: Book 1: No. 2. Adagio sostenuto Start
  3. 3 24 Intermezzi: Book 1: No. 3. Allegretto grazioso Start
  4. 4 24 Intermezzi: Book 1: No. 4. Allegro con moto Start
  5. 5 24 Intermezzi: Book 1: No. 5. Andante cantabile Start
  6. 6 24 Intermezzi: Book 1: No. 6. Allegro deciso Start
  7. 7 24 Intermezzi: Book 2: No. 7. Moderato Start
  8. 8 24 Intermezzi: Book 2: No. 8. Allegro capriccioso Start
  9. 9 24 Intermezzi: Book 2: No. 9. Andante cantabile Start
  10. 10 24 Intermezzi: Book 2: No. 10. Allegro scherzando Start
  11. 11 24 Intermezzi: Book 2: No. 11. Sostenuto Start
  12. 12 24 Intermezzi: Book 2: No. 12. Allegro barbaro (Tempo di marcia) Start
  13. 13 24 Intermezzi: Book 3: No. 13. Moderato Start
  14. 14 24 Intermezzi: Book 3: No. 14. Allegro con moto Start
  15. 15 24 Intermezzi: Book 3: No. 15. Andante cantabile Start
  16. 16 24 Intermezzi: Book 3: No. 16. Allegro comodo Start
  17. 17 24 Intermezzi: Book 3: No. 17. Moderato Start
  18. 18 24 Intermezzi: Book 3: No. 18. Allegro agitato Start
  19. 19 24 Intermezzi: Book 4: No. 19. Moderato Start
  20. 20 24 Intermezzi: Book 4: No. 20. Allegro molto ritmato Start
  21. 21 24 Intermezzi: Book 4: No. 21. Adagio lamentoso Start
  22. 22 24 Intermezzi: Book 4: No. 22. Allegro scherzando Start
  23. 23 24 Intermezzi: Book 4: No. 23. Allegretto grazioso, "Hommage a Brahms" Start
  24. 24 24 Intermezzi: Book 4: No. 24. Andante cantabile Start
  25. 25 Petite Suite: I. Vision Start
  26. 26 Petite Suite: II. Berceuse Start
  27. 27 Petite Suite: Iii. Meditation Start
  28. 28 Petite Suite: IV. Petite Chanson polonaise Start
  29. 29 Petite Suite: V. Plainte orientale Start
  30. 30 Petite Suite: VI. Caprice Start
  31. 31 Petite Suite: Vii. Scherzino Start
  32. 32 Valse-impromptu Start

Produktinfo

Der gebürtige Pole Alexander Tansman siedelt 1919 nach Frankreich über, wo er schon bald als einer der prominentesten europäischen Komponisten und Musiker seiner Generation gefeiert wird. Seine jüdische Herkunft zwang ihn zu Beginn des Zweiten Weltkrieges über Lissabon ins amerikanische Exil, wo er –wie viele seiner Kollegen –für den Film komponierte. Seine Freundschaft mit Igor Strawinsky hat sein Schaffen hörbar beeinflusst. Tansman kehrte 1946 nach Paris zurück. Seine 24 Intermezzi, die während der Zeit der Flucht aus Frankreich entstanden, sind ein intimes und eindringliches musikalisches Tagebuch. Alle 32 Stücke, die die mehrfach preisgekrönte Pianistin Eliane Reyes für diese CD eingespielt hat, sind Weltersteinspielungen von Tansmans Kompositionen.

EUR 7,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands