• The Ken Hensley Story - Blood On The Highway (Englisch)
  • Buch

Detailinformationen

  • ISBN-13: 4011222316769
  • Bestell-Nr.: 6989091
  • Gewicht: 552 g
  • Maße: 237 x 170 mm
  • Stärke: 11 mm
  • Erscheinungstermin: 1.8.2007
By Ken Hensley and Matthias Penzel.
Paperback, 193 pages, 17x24cm,
with b / w and colored pictures.
Von 1969 bis 1980 war Hensley Gitarrist, Sänger und
Keyboarder bei Uriah Heep, seither ist er als Solo-Künstler
erfolgreich. Sein Lebensrückblick ist gleichzeitig ein
Stück Zeitgeschichte des Rock und des Musikbusiness, dessen
Wandel in den letzten Jahrzehnten er kritisch, aber auch
ironisch kommentiert. In zwölf Kapiteln erfährt man alles
über das wilde Leben des Rockstars wie Auftritte,
Plattenerfolge, Reisen, Parties, den ersten Rolls-Royce,
das erste Autorennen (bei dem er den letzten Platz
belegte), Frauengeschichten ("Bunnies") und Drogen.

Inhaltsangabe

Mit „This is not a ‚sex, drugs & rock`n`roll’“ book!!“ eröffnet Ken Hensley seine Autobiografie „Blood On The Highway. When too many dreams com true“ – und räumt bereits im zweiten Satz ein, dass alle drei Themen eine Rolle spielten. Schließlich war Hensley elf Jahre Frontmann von Uriah Heep, die zu den Mitbegründern des Hardrock zählen. Die 195 Seiten starke Lebensgeschichte des 61-jährigen erscheint jetzt bei Membran.

Von 1969 bis 1980 war Hensley Gitarrist, Sänger und Keyboarder bei Uriah Heep, seither ist er als Solo-Künstler erfolgreich. Sein Lebensrückblick ist gleichzeitig ein Stück Zeitgeschichte des Rock und des Musikbusiness, dessen Wandel in den letzten Jahrzehnten er kritisch, aber auch ironisch kommentiert. In zwölf Kapiteln erfährt man alles über das wilde Leben des Rockstars wie Auftritte, Plattenerfolge, Reisen, Parties, den ersten Rolls-Royce, das erste Autorennen (bei dem er den letzten Platz belegte), Frauengeschichten („Bunnies“) und Drogen.

Demgegenüber steht das private Leben, denn eine Autobiografie wäre keine Autobiografie ohne Kindheits- und Jugenderinnerungen: Hensley erzählt von seiner Familie, seiner Schulzeit und von seinem Faible für Sport – er war Kapitän des Cricket- Teams der Unter-Sechzehnjährigen! – und seiner Fast-Karriere als Amateurfußballer. Der Traum, Elvis zu sein, war stärker: Hensley wurde Rockmusiker! Ein weltweit bekannter noch dazu. Er dokumentiert (selbst)ironisch und kritisch auch die Kehrseite der Medaille: Geläutert berichtet er von Freunden und Kollegen, die das be-rauschende Leben zu wörtlich nahmen und an den Folgen des Drogenkonsums starben. Verluste dieser Art, gescheiterte Beziehungen und die Abkehr von Uriah Heep brachten Hensley dazu, sein Leben neu zu überdenken.

Ein Leben voller Gegensätze, die Geschichte eines Suchenden, der letzten Endes seinen Weg findet: Nach einem Herzinfarkt wendet sich Hensley dem christlichen Glauben zu, begreift das neue Leben als 2. Chance. Ende der 1990er Jahre begegnet er schließlich seiner großen Liebe, Monica, die ihn seither auf seinem neuen Weg unterstützt. A dream came true!

Die Autobiografie erscheint auf Englisch und ist reich bebildert. Eine ausführliche Diskografie und eine Liste aller wichtigen, im Buch genannten Musiker wie die Rocker-Kollegen von Cinderella, The Dogs, W. A.S. P. und Blackfoot ergänzen Hensleys Lebensgeschichte.

Ein Muss für jeden Hard-Rock-Fan!

EUR 19,95

-24%

EUR 14,99*

Artikel am Lager

portofrei innerhalb Deutschlands