Jazz-Highlights im courier 08/2016

22. Juli 2016

Paco De Lucia & John Mclaughlin: Paco & John: Live At Montreux 1987Am 5.12.1980 brannten die drei Weltklasse-Gitarristen Al Di Meola, John McLaughlin und Paco De Lucia im Warfield Theatre von San Francisco ein wahres Akustikgitarren-Feuerwerk ab. Der Mitschnitt dieses denkwürdigen Abends wurde wenig später unter dem Titel »Friday Night At San Francisco« veröffentlicht und gilt als eines der besten Livealben schlechthin. Jahre später, am 15.7.1987, spielten John McLaughlin und Paco De Lucia (diesmal im Duett) auf der Bühne des Montreux Jazz Festivals ein vergleichbares Konzert, das ebenfalls aufgezeichnet wurde und die große Virtuosität der beiden Protagonisten zeigt. Warum dieser Mitschnitt erst jetzt erstmalig veröffentlicht wird, bleibt jedoch ein Rätsel.

Im Jazzshop präsentieren wir Ihnen 25 zum Teil seit längerer Zeit nicht mehr erhältliche Titel großer Jazzlabels als remasterte Neuauflagen mit Original-Cover und -Liner-Notes zum schlanken Preis. Die Serie mit dem Namen »Jazz Connoisseur« soll sukzessiv fortgesetzt werden. Hier enthalten sind u. a. »Chet Is Back« von Chet Baker und »Far East Suite« von Duke Ellington.

Schlagwörter: ,

Dirk Petring

Verfasst von Dirk Petring

Dirk Petring verantwortet u. a. den Produktbereich Jazz und ist gleichzeitig der Allrounder im Pop/Rock/Jazz.

Kommentare sind geschlossen.