Jazz-Highlights im courier 03/2016

23. Februar 2016

Ketil Bjørnstad: Images / ShimmeringMit »Images / Shimmering« veröffentlicht der 1952 im norwegischen Oslo geborene Pianist Ketil Bjørnstad gleich zwei Solo-Piano-Alben, die im Abstand von zwei Jahren auf einem C. Bechstein-Flügel eingespielt wurden. Diese Tatsache ist deshalb eine Anmerkung wert, weil Bjørnstad sich nach eigenen Aussagen neben äußeren Ereignissen auch von den Räumlichkeiten, der Umgebung und dem Instrument inspirieren lässt. Bis auf den besagten Flügel waren die Umstände bei der Einspielung der beiden Werke jedoch grundverschieden. Eine ähnliche Konstellation hatte der Pianist bereits 2004 bei der Einspielung dreier Sessions zugrunde gelegt, die als »The Rainbow Sessions« veröffentlicht wurden und enorme Aufmerksamkeit auf sich zogen.

»Man Made Object« heißt das neue Album des jungen Piano-Trios GoGo Penguin aus dem englischen Manchester, das sich in nur vier Jahren vom Geheimtipp zum Shootingstar der Jazzszene entwickelt hat. Alle Infos erhalten Sie in unserem Jazz-Shop.

Schlagwörter: ,

Dirk Petring

Verfasst von Dirk Petring

Dirk Petring verantwortet u. a. den Produktbereich Jazz und ist gleichzeitig der Allrounder im Pop/Rock/Jazz.

Kommentare sind geschlossen.