Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 5)

29. Januar 2020

Ein britischer und ein amerikanischer Singer-Songwriter, eine kanadische Indieband, ein deutsches Power-Pop-Trio und ein finnischer Pianist mit Orchester – abwechslungsreicher als bei unseren Vinyl-Mittwoch-Tipps geht es kaum. Viel Spaß.

Ben Watt: »Storm Damage«

Lyrisch komplex und gewohnt experimentierfreudig: »Storm Damage« heißt das neue, dritte Soloalbum des britischen Singer-Songwriters Ben Watt.

Dashboard Confessional: »The Best Ones of the Best One«

»The Best Ones of the Best One« ist das erste karriereumspannende Best-of-Album von Dashboard Confessional, eine sorgfältig ausgewählte Sammlung der beliebtesten Songs der US-Indierocker.

Destroyer: »Have We Met«

Alte Ideen, frischer Wind: Mit »Have We Met« geht 2020 das neue, 13. Studioalbum von Dan Bejar und seiner Band Destroyer an den Start. Zu Indierock und Folk gesellen sich Dream-Pop und 80er-Jahre- Sounds.

Blond: »Martini Sprite«

Ein Trio aus Chemnitz, zwei Schwestern und ein langjähriger Kumpel, Pop, Rock, Kunst und Glamour: Blond stellen 2020 ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum vor: »Martini Sprite«.

Iiro Rantala/Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: »Playing Gershwin«

Große Melodien, perfekte Harmonie und brillantes Spiel: Auf »Playing Gershwin« widmen sich der finnische Pianist Iiro Rantala und die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen den Werken des berühmten US-amerikanischen Komponisten und Pianisten.

PS: Noch mehr hoch interessante Vinyl-Neuheiten findet ihr auf unserer Vinyl-Seite.

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

2 Antworten zu “Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 5)”

  1. Gabi Jacobi sagt:

    Paolo Conte: Live In Caracalla: 50 Years Of Azzurro ist als Vinyl angekündigt.
    Wann erscheint sie bzw. ist sie bei jpc zu bestellen?

  2. Hallo, mir liegen leider noch keine Infos zur VÖ vor. Aber um die LP nicht zu verpassen, empfehle ich dir unseren Künsleralarm. Viele Grüße
    https://www.jpc.de/blog/news/funktionen-des-ecouriers-vorgestellt-kuenstleralarm-serienalarm,5182/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.