CD-Topseller Mai 2020

25. Mai 2020

Das mit Spannung erwartete neue Album einer Folklegende, ein Pop-Sampler, alte Jazzsongs neu interpretiert, ein Country-Highlight und die Comebackplatte einer deutschen Kultband: Musikgeschmäcke sind verschieden. Und das spiegelt sich auch in unseren CD-Topsellern aus dem Monat Mai wider. Viel Spaß.

Auf Platz eins in den CD-Topsellern und auch bei unseren Vinyl-Topsellern im Mai mit dabei: Bob Dylans »Rough And Rowdy Ways«. Am 19. Juni erscheint die Doppel-CD, das mittlerweile 39. Studioalbum der Folklegende, das erste neue eigene Material seit acht Jahren.

Ein absoluter Klassiker, der wahrscheinlich wichtigste Pop-Sampler, und das seit mittlerweile 109 Ausgaben. Am 8. Mai erschien die neue »Bravo Hits 109« mit Hits von The Weeknd, Dua Lipa, Lady Gaga, Alicia Keys, Justin Bieber, Lea, Max Giesinger und vielen mehr. Wie immer auf Doppel-CD.

Zum 50. Geburtstag seiner legendären Motherhood interpretierte Klaus Doldinger ein paar Songs der Band neu, und zwar mit seiner aktuellen Passport-Besetzung. Ein paar junge und alte Bekannte sind auch dabei. »Motherhood« heißt die Platte, die am 8. Mai erschien.

Lucinda Williams setzt sich mit menschlichen, sozialen und politischen Fragen unserer Zeit auseinander: auf ihrem neuen Album »Good Souls Better Angels«, ein Country-Höhepunkt für 2020, der es ebenfalls in unsere CD-Topseller im Mai geschafft hat. VÖ war am 24. April.

Und last but not least in unserem Ranking: »Alles in Allem«, das neue Album von Einstürzende Neubauten. Im April bereits in den Vinyl-Topsellern, im Mai nun auch bei den meist verkauften CDs. Das erste Album der deutschen Band seit sage und schreibe zwölf Jahren.

Das waren sie: unsere CD-Topseller aus dem Monat Mai. Wenn ihr wissen wollt, welche LPs ihr im letzten Monat am häufigsten bei uns bestellt habt, findet ihr hier unsere »Vinyl-Topseller Mai 2020«.

PS: Hört euch doch auch mal unseren neuen Podcast »Leidenschaft für Musik – der Talk« an.

Schlagwörter: , , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Kommentare sind geschlossen.