Vinyl-Topseller Juni 2021

28. Juni 2021

Liebe Vinyl-Fans, auch im Juni wollen wir uns wieder gemeinsam anschauen, welche LPs im vergangenen Monat am häufigsten unser Lager verlassen haben. Hier sind die Vinyl-Topseller Juni 2021.

Los geht es mit einer Platte, die zwar erst am 24. September erscheint, aber bereits so oft vorbestellt wurde, dass sie es in unsere Topseller geschafft hat: »Dunkel«, das neue Album von Die Ärzte, der Nachfolger von »Hell« aus 2020, als limitiertes Doppelvinyl im Schuber mit Girlande.

Auf Platz zwei in unserem Ranking ist ein besonderes Reissue: Alan Parsons’ »The Time Machine«, das dritte Soloalbum des britischen Musikers, Tontechnikers und Produzenten aus dem Jahr 1999 auf Blue Vinyl.

Sowohl in den CD- als auch den Vinyl-Topsellern im Juni: Billy F Gibbons mit seinem neuen Album »Hardware«. Es handelt sich dabei um das dritte Solowerk des Bluesrockpioniers und ZZ-Top-Musikers. VÖ war am 4. Juni.

Weiter geht es mit Mobys neuem Album »Reprise«. Auf der Platte wagt sich der Ambient-Pionier diesmal in die Welt der klassischen Musik vor, mithilfe einiger hochkarätiger Kollegen und eines Orchesters.

Den fünften Platz in unseren Vinyl-Topsellern im Juni belegen, wie auch schon im Mai, die Kings Of Convenience mit ihrem neuen Album »Peace Or Love«. Die White Vinyl ist leider bereits vergriffen, dafür gibt es noch die klassisch-schwarze Doppel-LP.

PS: Falls euch auch interessiert, welche CDs ihr im letzten Monat am häufigsten bei uns bestellt habt, findet ihr hier unsere »CD-Topseller Juni 2021«.

Schlagwörter: , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.