Vinyl-Topseller Januar 2019

30. Januar 2019

Was für ein Start. Der erste Monat im neuen Vinyljahr 2019 liegt bereits hinter uns. Das heißt: Wir blicken wieder einmal gemeinsam zurück und schauen, welche fünf LPs sich im Januar am besten verkauft haben. Hier sind unsere jpc-Vinyl-Topseller.

Fugees: The Score (Limited-Edition) (Orange Vinyl) Den Anfang macht ein echter Hip-Hop-Klassiker: »The Score« ist das zweite und letzte Studioalbum von den Fugees. Es erschien ursprünglich bereits am 13. Februar 1996 und gilt mit Hits wie »Ready Or Not«, »Fu-Gee-La« und »Killing Me Softly« bis heute als absoluter Genremeilenstein. Im letzten Jahr wurde das Album erneut auf Platte aufgelegt, und zwar auf orangefarbenem Vinyl.

Die Ärzte: They've Given Me Schrott! - Die Outtakes Unser zweiter Verkaufsschlager im Januar: »They’ve Given Me Schrott! – Die Outtakes« von Die Ärzte. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Raritäten, frühen Demoversionen und anderen Extras. Insgesamt warten 60 Songs auf drei CDs oder wahlweise auf 5 LPs. VÖ-Termin ist der 8. Februar 2019.

Keith Richards: Talk Is Cheap (30th Anniversary Edition) (Indie Retail Exclusive) (180g) (Limited-Edition) (Red Vinyl) Ebenfalls noch nicht erschienen, aber trotzdem bereits unter den Topsellern: Keith Richards »Talk Is Cheap« als 30th-Anniversary-Edition auf rotem Vinyl. Erscheinungstermin des neu aufgelegten Klassikers ist der 29. März.

Steve Hackett: At The Edge Of Light (180g) Auch ganz oben im Ranking mit dabei: Steve Hacketts neues Album »At The Edge Of Light«. Es handelt sich dabei bereits um das 26. Solowerk des ehemaligen Genesis-Mitgliedes. Unterstützung erhält er darauf von Hochkarätern wie Jonas Reingold, Nick D’Virgilio, Durga McBroom, Simon Phillips und sein Bruder John Hackett.

Rival Sons: Feral Roots (Limited-Edition) Last but not least hat es das neue Album der Rival Sons in unsere erste Topseller-Ausgabe für 2019 geschafft. »Feral Roots« heißt die ungezähmte Blues- und Hardrockplatte.

Wollt ihr wissen, welche LPs im letzten Jahr am begehrtesten waren? Hier sind »Die 10 jpc-Vinyl-Topseller 2018 (Jahrescharts)«.

Schlagwörter: ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.