Vinyl-Mittwoch: 5 neue Platten, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 7)

12. Februar 2018

Jede Woche erscheinen zahlreiche neue Alben. Damit ihr auch ja keinen Geheimtipp verpasst, haben wir den »Vinyl-Mittwoch« für euch ins Leben gerufen. Ab sofort stellen wir euch jeden Mittwoch fünf Neuerscheinungen auf Platte vor, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Heute mit diesen Empfehlungen:

Belle & Sebastian: How To Solve Our Human Problems (EP-Box) Belle & Sebastian: »How To Solve Our Human Problems« (EP-Box)

Gleich drei neue EPs veröffentlichte die britische Indie-Pop-Band Belle & Sebastian im Dezember 2017 sowie im Januar und Februar 2018. Jetzt gibt es alle drei in einer Sammlung auf drei LPs: Hier ist »How To Solve Our Human Problems«.

Laurie Anderson & Kronos Quartet: Landfall Laurie Anderson & Kronos Quartet: »Landfall«

Laurie Anderson und das Kronos Quartet haben gemeinsame Sache gemacht: »Landfall« heißt das erste Kollaborationsalbum der 70-jährigen Performance-Künstlerin mit dem US-amerikanischen Streichquartett um David Harrington.

The Temperance Movement: A Deeper Cut The Temperance Movement: »A Deeper Cut«

Moderner Classic Rock? The Temperance Movement zeigen 2018 bereits zum dritten Mal, dass sich diese Begriffe nicht ausschließen: mit ihrem neuen Album »A Deeper Cut«.

Neal Morse: Life And Times (180 g) Neal Morse: »Life And Times«

Das frühere Spock’s-Beard- und Transatlantic-Mitglied Neal Morse stellt 2018 sein neues Soloalbum vor. Auf »Life And Times« wagt er einen Blick auf sein Leben, lässt sich von seiner Familie und schönen Orten inspirieren.

Birth Of Joy: Hyper Focus Birth Of Joy: »Hyper Focus«

Psychedelic- und Bluesrock mit 60er-Jahre-Affinität und innovativem, modernem Sound? Wie man das alles gekonnt unter einen Hut bringt, verrät das niederländische Trio Birth Of Joy 2018 mit seinem mittlerweile fünften Studioalbum »Hyper Focus«. Exklusiv bei jpc auch als signierte Colored Vinyl.

 

 

PS: Noch mehr spannende Neuerscheinungen findet ihr jede Woche auf unserer Vinylseite.

Und? Welche dieser fünf Scheiben ist euer Favorit? Und welche Platten habt ihr diese Woche bestellt?

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.

Eine Antwort zu “Vinyl-Mittwoch: 5 neue Platten, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 7)”

  1. Uwe Radtke sagt:

    Pink-Floyd The delecate Sound of thunder
    Pink-Floyd The early Years (Limited Edition Box)
    The Birth of Joy (signiert) ist mein Favorit und habe ich ebenfalls bestellt(: