Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 51)

16. Dezember 2020

Nächste Woche ist endlich Weihnachten. Aber heute feiern wir erstmal unseren letzten Vinyl-Mittwoch für 2020 mit fünf aktuellen Plattentipps aus dieser Woche.

Frightened Rabbit: »The Winter Of Mixed Drinks« (Limited 10th Anniversary Edition)

Zehn Jahre sind vergangen, seit die britischen Indierocker Frightened Rabbit ihr drittes Album »The Winter Of Mixed Drinks« veröffentlichten. Zum Jubiläum gibt es das Reissue auf Ice Blue Vinyl. Eine schöne Erinnerung an den verstorbenen Frontmann Scott Hutchison.

Die Ärzte: »Die Ärzte«

34 Jahre sind vergangen, seit Die Ärzte ihr legendäres selbstbetiteltes drittes Album veröffentlichten. 2020 kommt nun endlich das Vinyl-Reissue von »Die Ärzte« – mit Austauschsong.

Liam Gallagher: »All You’re Dreaming Of«

Britpopikone Liam Gallagher präsentiert zum Jahresende seine neue Single »Are You’re Dreaming Of« als 7”- und 12”-Single auf White Vinyl. Es handelt sich dabei um einen Benefizsong. Die Einnahmen werden an die Organisation »Action For Children« gespendet, die schutzbedürftige Kinder, Jugendliche und ihre Familien unterstützt.

James Blake: »Before«

Im Oktober veröffentlichte James Blake überraschend eine neue EP mit vier experimentell-elektronischen Songs. »Before« war aber bislang nur digital verfügbar. Jetzt gibt es endlich die 12”-Single.

Childish Gambino: »Because The Internet«

Bereits 2013 erschien mit »Because The Internet« das zweite Album von Donald Glover alias Childish Gambino, das es bis auf Platz sieben der US-Charts schaffte. 2020 kommt nun endlich ein Vinyl-Reissue.

PS: Noch mehr hoch interessante Vinyl-Neuheiten findet ihr auf unserer Vinyl-Seite.

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

2 Antworten zu “Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 51)”

  1. Klaus Lenz sagt:

    Was?
    Geschwisterliebe ist noch immer indiziert?

    Unglaublich. Da pöbeln zahllose Deutschrapper dummdreist seit Jahren und “G-liebe” ist auf dem Index. Also nee.
    Ist nicht der beste Song auf der Scheibe. Aber so kann ich die nicht kaufen.

    Was ist mit Jeanny von Falco?

  2. Dasistdochkrank sagt:

    Zum Vorkommentar: “Da pöbeln zahllose Deutschrapper dummdreist seit Jahren und “G-liebe” ist auf dem Index”.

    Tja, einige dieser frauenfeindlichen, antisemitischen und homophoben Kleinhirne erhalten sogar Musikpreise für ihr Hetzwerk…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.