Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 48)

1. Dezember 2021

Jede Woche stellen wir euch am Vinyl-Mittwoch fünf aktuelle Plattentipps vor. Habt ihr einen davon auf dem Wunschzettel?

ZK (pre-Toten Hosen): »Eddie’s Salon – 40 Jahre-Jubiläumsedition: 1981-2021«

1982 gründeten sich Die Toten Hosen. Aber, Fans der deutschen Punkikonen wissen, dass die Band zuvor aus der Gruppe ZK hervorging, die von 1978 bis 1981 existierte. 40 Jahre später wird das Debüt von ZK, »Eddie’s Salon«, nun erstmals wieder aufgelegt.

Dream Theater: »Lost Not Forgotten Archives: When Dream And Day Reunite (Live 2004)«

»Lost Not Forgotten Archives: When Dream And Day Reunite (Live 2004)« wurde in Los Angeles aufgenommen und enthält eine vollständige Live-Performance des ersten Studioalbums der Band »When Dream And Day Unite« aus dem Jahr 1989.

Volbeat: »Servant Of The Mind«

Nachdem Volbeat erst im Juli 2021 ihre Kompilation »Hokus Bonus« veröffentlichten, melden sich die dänischen Metal-Helden zum Jahresende auch noch mit einem neuen Album zurück. »Servant Of The Mind« heißt ihr achtes Studioalbum.

Rauchen: »Nein«

Zwei Jahre nach ihrem Debütalbum »Gartenzwerge unter die Erde« haben Rauchen für 2021 drei EPs angekündigt. Diese erschienen monatlich von Oktober bis Dezember und anschließend am 3. Dezember als komplettes Album auf Vinyl. »Nein« heißt die zweite Platte der deutschen Hardcore-Punk- und Powerviolence-Band aus Hamburg.

Black Pumas: »Capitol Cuts: Live From Studio A«

Die Funk- und Soulband der Stunde, Black Pumas, veröffentlichen 2021 ihr Livealbum »Capitol Cuts: Live From Studio A«, und zwar als Red Vinyl.

 

 

 

PS: Noch mehr hoch interessante Vinyl-Neuheiten findet ihr auf unserer Vinyl-Seite.

Und weitere spannende Blogartikel und Podcast-Folgen gibt es hier:

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Kommentare sind geschlossen.