Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 2)

12. Januar 2022

Das Musikjahr 2022 nimmt weiter Fahrt auf. Wir stellen euch wie immer jede Woche fünf Platten vor, die ihr euch mal genauer anhören solltet.

The Lumineers: »Brightside«

»Brightside« lautet der Titel des neuen Longplayers der US-amerikanischen Folk-Rock-Band The Lumineers, die ihr bisher fröhlichstes und spontanstes Werk ankündigte.

Cat Power: »Covers«

Cat Powers veröffentlicht im Januar 2022 ihr neues Album »Covers«, das bereits das ditte Coveralbum der amerikanischen Alternative-Country-Musikerin und Sängerin ist. Mit Songs von Iggy Pop, Nick Cave, Bob Seger, Billie Holiday un vielen Mher. Auch als Gold Vinyl.

Bonobo (Simon Green): »Fragments«

Am Anfang waren Fragmente, Ideen und Experimente. Nach umfangreichem kreativem Austausch und Ausflügen in die Wildnis wurde ein Album daraus: Simon Green alias Bonobo stellt 2022 »Fragments« vor.

The Wombats: »Fix Yourself, Not The World«

15 Jahre nach ihrem Debütalbum, das den britischen Indierock entscheidend geprägt hat, starten The Wombats im Januar 2022 mit ihrem fünften Longplayer ins neue Jahr: »Fix Yourself, Not The World« gibt es als Limited Edition auf Eco Vinyl mit signiertem Poster (exklusiv für jpc!).

Toundra: »Hex«

Die spanischen Instrumental-Rocker Toundra veröffentlichen 2022 ein neues Album: »Hex« ist der Nachfolger von »Das Cabinet des Dr. Caligari«.

 

 

 

 

PS: Noch mehr hoch interessante Vinyl-Neuheiten findet ihr auf unserer Vinyl-Seite.

Und kennt ihr schon die neue Folge unseres Podcast »Leidenschaft für Musik – der Talk«?

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Eine Antwort zu “Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 2)”

  1. Sasan sagt:

    Würde Beiträge schaue ich nicht mehr an. Niemals Black Music werden geteilt, wie Funk, RnB & Hip Hop. Daher werde ich diese Beiträge nicht mehr öffnen oder teilen. VG Sasan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.