Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 24)

13. Juni 2018

Vinyl-Jünger aufgepasst. Wie jeden Mittwoch erwarten euch heute fünf neue Platten, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Bitteschön.

The Rolling Stones: The Rolling Stones: Studio Albums Vinyl Collection 1971 - 2016 (remastered) (180g) (Limited-Edition) The Rolling Stones: »The Rolling Stones: Studio Albums Vinyl Collection 1971–2016«

Der Name kündigt an, was den Vinylliebhaber und Rolling-Stones-Fan hier erwartet: eine gigantische Sammlung mit sage und schreibe 15 Alben der Rocklegenden auf 20 LPs. Mit dabei sind alle Stones-Platten, die seit 1971 erschienen sind: »The Rolling Stones: Studio Albums Vinyl Collection 1971–2016«.

Madsen: Lichtjahre (Limited-Edition) (Clear Grey Marbled Vinyl) Madsen: »Lichtjahre« (Clear Grey Marbled Vinyl)

2018 melden sich die Indierocker Madsen mit ihrer siebten Platte zurück aus dem Studio: »Lichtjahre«. Die Vinyl-Ausgabe kommt als limitiertes 3-LP-Set mit drei farbigen Vinyls, auf denen auch fünf Bonustracks warten.

Buddy Guy: The Blues Is Alive & Well (Black Vinyl) Buddy Guy: »The Blues Is ALive And Well«

Im Juli feierte Buddy Guy seinen 82. Geburtstag. Ans Aufhören scheint der legendäre Bluesmusiker aber noch lange nicht zu denken. Im Gegenteil: Es geht ihm gut und seinem Genre ebenfalls. Das zumindest verspricht der Titel seines neuen Albums »The Blues Is Alive & Well«, auf dem auch ein paar prominente Gäste zu hören sind. Neben der klassisch-schwarzen Doppel-LP auch als Clear Vinyl erhältlich.

The Gaslight Anthem: The '59 Sound Sessions The Gaslight Anthem: »The ’59 Sound Sessions«

Vor sage und schreibe zehn Jahren veröffentlichten The Gaslight Anthem ihr bahnbrechendes zweites Album »The ’59 Sound«. Zu diesem besonderen Jubiläum präsentieren Brian Fallon und Co. 2018 eine besondere Retrospektive: das Album »The ’59 Sound Sessions«. Gibt es auch als Deluxe-Photobook-Edition.

Johnny Marr: Call The Comet Johnny Marr: »Call The Comet«

Mit »Call The Comet« schickt Johnny Marr 2018 seine dritte Soloplatte ins Rennen. Der ehemalige The-Smiths-Gitarrist liefert darauf zwölf neue Songs, in denen er sich mit einer alternativen Gesellschaft beschäftigt.

 

 

 

PS: Noch mehr spannende Neuerscheinungen findet ihr jede Woche auf unserer Vinylseite.

Und? Welche dieser fünf LPs ist euer Favorit? Und welche Platten habt ihr diese Woche im Auge?

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.

Eine Antwort zu “Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 24)”

  1. Wolfram Altmann sagt:

    Okay, Venyl, aber dann bitte auch tatsächlich alle Genres, mich interessiert da vorwiegend Jazz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.