Pop/Rock-Highlights im courier 9/2015

13. August 2015

CD – Buddy Guy: Born To Play Guitar Seit 1980 werden in der US-amerikanischen Metropole Memphis jährlich die Blues Music Awards für besondere Verdienste um den Blues vergeben. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde am 6. Mai dieses Jahres der mehrfache Grammy-Preisträger Buddy Guy, ein Urgestein des Chicago-Blues, mit dem Lifetime Achievement Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Im Laufe seiner Karriere hat Guy mit unzähligen Bluesgrößen im Studio gearbeitet oder ist auf der Bühne gestanden, bei dem von Eric Clapton ins Leben gerufenen Crossroads Guitar Festival ist der Musiker Stammgast. Im Shop finden Sie das soeben veröffentlichte neue Studioalbum des Altmeisters, das keinen treffenderen Titel haben könnte: »Born To Play Guitar«.

Am 17. Dezember 2011 verstarb mit Cesária Évora die ungekrönte Königin der Morna, eines Musikstils der kapverdischen Inseln, der durch seine melancholische Grundstimmung dem portugiesischen Fado ähnlich ist. Einen Großteil ihrer Alben finden Sie zu einem äußerst attraktiven Preis im Shop.

Schlagwörter: ,

Andreas Schulze

Verfasst von Andreas Schulze

Andreas Schulze ist der Produktmanager für Pop und Rock bei jpc. Als Gitarrist ist er da bestens besetzt.

Kommentare sind geschlossen.