Klassik-Highlights im courier 12/2018

14. November 2018

Johann Sebastian Bach: Bach 333 - Die neue Gesamtausgabe (Limited Edition)Bereits Mozart hat die Deutsche Grammophon Gesellschaft mit der fantastischen Edition »Mozart 225« ein einzigartiges Denkmal gesetzt – nun ist es Johann Sebastian Bach, der mit der opulenten Ausgabe »BACH 333« gewürdigt wird. 222 CDs enthalten sämtliche Werke des Thomaskantors, oft in mehreren Einspielungen. Daneben beinhaltet die Box zahlreiche Meilensteine der Bach-Interpretation, wie Karl Richters Aufnahmen der Kantaten aus den Jahren 1957–1975. Werke von Buxtehude, Böhm, Pachelbel, Frescobaldi oder Reincken beleuchten Einflüsse auf den jungen Bach, Werke von Mozart, Beethoven, Mahler bis in die Moderne zu Pärt und Kurtag zeigen, wen Bach wiederum inspirierte. Die CDs »Bach a la Jazz« und »Bach in neuem Licht« zeigen die Zeitlosigkeit des größten musikalischen Genies aller Zeiten auf. Neben einem Bachwerke-Verzeichnis runden zwei üppige Hardcover-Bücher über Werk und Leben des Komponisten die luxuriöse und streng limitierte Edition ab.

Schlagwörter: ,

Norbert Richter

Verfasst von Norbert Richter

Norbert Richter ist als Produktmanager für die Klassik zuständig. Sein versiertes Tastenspiel wird nur noch durch sein Fachwissen übertroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.