Klassik-Highlights im courier 10/2018

13. September 2018

Iveta Apkalna - Light & Dark»Light & Dark« ist der Titel der CD mit der ersten Orgelaufnahme aus der Hamburger Elbphilharmonie. Die Titularorganistin Iveta Apkalna hat ein Programm zusammengestellt, das ausschließlich Werke des 20. und 21. Jahrhunderts enthält. Kompositionen von Schostakowitsch, Ligeti bis Garuta zeigen die immensen klanglichen Möglichkeiten der Klais-Orgel, die 45 Orgelbauer in über 25.000 Stunden gebaut haben. Neben der normalen CD und einer Vinyl-Ausgabe gibt es ein Deluxe-Set, das zusätzlich zur CD eine vom Orgelbauer Klais zertifizierte Orgelpfeife enthält. Diese entspricht in Größe, Material und Bauart einer Pfeife des Registers Octave 2’ aus dem Hauptwerk der Elbphilharmonie-Orgel. Ebenfalls enthalten ist eine Zeichnung der Elbphilharmonie des Malers Gerd Schröder auf Kunstdruckpapier, eine hochwertige Leinentasche sowie eine von Ivena Apkalna persönlich signierte Autogrammkarte. Erschienen ist das alles beim Label Berlin Classics.

Schlagwörter: ,

Norbert Richter

Verfasst von Norbert Richter

Norbert Richter ist als Produktmanager für die Klassik zuständig. Sein versiertes Tastenspiel wird nur noch durch sein Fachwissen übertroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.