Klassik-Highlights im courier 03/2016

23. Februar 2016

Ludwig van Beethoven: Symphonien Nr. 4 & 5Nach genau 25 Jahren legt Nikolaus Harnoncourt nun wieder eine Aufnahme mit Symphonien von Beethoven vor. Waren es im Jahr 1990 alle Neune mit dem Chamber Orchestra of Europe, so beschäftigt er sich jetzt mit den Symphonien Nr. 4 & 5, und zwar mit seinem Concentus Musicus. Das Booklet enthält Auszüge eines ausführlichen Interviews mit Harnoncourt, in dem er dezidiert seine Sicht auf Beethoven erläutert. Neben der Instrumentierung geht er auch auf die Fragen nach den Tempi ein. All seine Erkenntnisse lässt er in die Lesart der beiden Werke einfließen. Entstanden ist eine kompromisslose Deutung, die an vielen Stellen aufhorchen lässt und längst bekannt Geglaubtem neue Facetten verleiht. Leider hat Nikolaus Harnoncourt seinen Rückzug von den Konzertpodien angekündigt, so dass nicht damit zu rechnen ist, dass der gesamte Zyklus auf CD erscheint – sehr schade!

Das Label Naxos hat ein Quiz »Best of Komponisten Trivia« herausgegeben, das je drei Fragen zu insgesamt 25 Komponisten stellt. Wer glaubt, alles zu wissen, sieht sich eines Besseren belehrt…

Schlagwörter: ,

Norbert Richter

Verfasst von Norbert Richter

Norbert Richter ist als Produktmanager für die Klassik zuständig. Sein versiertes Tastenspiel wird nur noch durch sein Fachwissen übertroffen.

Kommentare sind geschlossen.