Film-Highlights im courier 10/2015

11. September 2015

Boardwalk Empire Season 5 (finale Staffel)Während der Prohibition in den USA , dem landesweiten Alkoholverbot von 1920 bis 1932, baute sich das organisierte Verbrechen eine komplette Alkohol-Industrie auf. Um 1925 gab es allein in New York 100.000 illegale Bars, und in Chicago begann der Aufstieg von Al Capone. 1926 zählte das FBI 12.000 Morde der Mafia. Die geniale Serie »Boardwalk Empire« erzählt die Geschichte der Prohibition und des immer stärker werdenden organisierten Verbrechens mit der zentralen Figur des Nucky Thompson, der in Atlantic City die lokale Mafia kontrolliert. Die 5. und letzte Staffel der von Martin Scorsese produzierten Serie erschien jetzt auf DVD und Blu-ray.

Nach einem mehrmonatigen Sommerloch erscheinen jetzt zahlreiche cineastische Leckerbissen auf DVD und Blu-ray. Beachten Sie dazu unsere Hinweise in unserem Filmshop auf Till Schweigers »Honig im Kopf«, Axel Garlands Sci-Fi-Hit »Ex_ Machina«, Eric Toledanos »Heute bin ich Samba« oder Olivier Assayas’ »Die Wolken von Sils Maria«!

Schlagwörter: ,

Gerhard Georg Ortmann

Verfasst von Gerhard Georg Ortmann

Gerhard Georg Ortmann verantwortet bei jpc nicht nur den Filmbereich, sondern ist auch der Unternehmensgründer und Geschäftsführer.

Kommentare sind geschlossen.