»Exklusiv für jpc«: diese Artikel solltet ihr besser nicht verpassen (April 2020)

17. April 2020

Wie jeden Monat stellen wir euch heute wieder drei spannende Artikel vor, die es exklusiv für jpc gibt. Diesmal dürfen sich vor allem Vinyl-Fans freuen:

Den Anfang macht »Wohin wir drehen«, die neue, vierte EP der deutschen Singer-Songwriter-Pop-Supergroup Husten. Die fünf Songs starke Platte gibt es exklusiv für jpc auch signiert. VÖ ist am 24. April.

Weiter geht es mit »Virus« von Haken. Das mittlerweile sechste Album der englischen Kult-Progressive-Metal-Band gibt es ab dem 5. Juni exklusiv für jpc als Limited Edition mit zwei LPs auf lilafarbenem Vinyl inklusive CD.

Bereits im letzten Sommer erschien mit »False Alarm« das vierte Album der britischen Indie-Rocker Two Door Cinema Club, das im UK auf Patz vier der Charts landete. Exklusiv für jpc gibt es die Red Vinyl inklusive Stofftasche.

Alle genannten Platten gibt es natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

 

 

PS: Weitere spannende Blogartikel und BlogCast-Episoden findet ihr hier:

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Kommentare sind geschlossen.