Die jpc-LP-Topseller 2022 (Jahrescharts)

21. Dezember 2022

Am Montag haben wir euch hier bereits unsere zehn meistverkauften CDs des Jahres 2022 vorgestellt. Heute legen wir mit den Vinyl-Top-10 nach. Hier sind die am häufigsten bestellten LPs der vergangenen zwölf Monate aus unserem Shop. Viel Spaß beim Lesen!

Platz 10

Die Edel-Prog-Rocker von Porcupine Tree hatten es mit ihrem Comeback-Album »Closure / Continuation« schon bei den CDs in unsere Top 10 geschafft. Beim Vinyl gelingt Ihnen dies ebenso. Die sieben neuen Songs sind auf schwarzem Doppel-Vinyl, als Limited Numbered Indie Edition auf Transparent Green Vinyl und als 3-LP-Set auf Clear Vinyl mit 45 RPM zu haben. Alle drei Versionen kamen bei euch sehr gut an.

Platz 9

Bei den CDs haben die Red Hot Chili Peppers mit »Return Of The Dream Canteen« den Sprung in die Top 10 knapp verpasst. Aber beim Vinyl kann sich auch das zweite Album, dass die Kalifornier in diesem Jahr veröffentlicht haben, platzieren. In fünf verschiedenen Farben ist die Doppel-LP zu bekommen. Ihr habt besonders gerne bei der Limited Indie Edition auf Violet Vinyl und bei der pinken Limited Edition zugeschlagen, die es in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv bei jpc gibt.

Platz 8

Mit »Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt« gelang Danger Dan ein riesiger Überraschungserfolg. So riesig sogar, dass das Album aus dem Sommer 2021 auch in diesem Jahr zu unseren meistverkauften LPs gehörte. Die Nachfrage nach dem Klaviermusik-Album des Antilopen-Gang-Rappers war sogar durchgängig so hoch, dass die LP zwischendurch ausverkauft war. Auch momentan ist das schwarze Vinyl nicht bei uns auf Lager, Nachschub ist aber für Anfang Januar angekündigt.

Platz 7

Noch ein wenig älter, als das Danger Dan Album ist »Fear Inoculum«, das letzte Album der US-Art-Prog-Metaller von Tool. Auf CD und digital gibt es das Album schon seit 2019, mit den Vinyl-Ausgaben haben sich die Herren bis Mitte 2022 Zeit gelassen. Dafür sind die 3LPs auf schwarzem 180 Gramm Vinyl im Triple-Gatefold und das Limited Edition Box Set mit ganzen 5 LPs auch umso schöner geworden. Bei euch hatte die hochwertige Box klar die Nase vorn.

Platz 6

Auf unseren Platz 6 schaffen es Die Toten Hosen mit der Vinyl-Version ihres Jubiläums-Best-ofs »Alles aus Liebe: 40 Jahre Die Toten Hosen«. Die nummerierte und limitierte 4-LP-Box enthält neben den LPs ein 24-seitiges Booklet und ein signiertes Bandfoto. Leider ist die Box bereits restlos ausverkauft. Die Doppel-CD ist aber noch erhältlich.

Platz 5

Der Beatles-Klassiker »Revolver« hat es mit neuem Mix nicht ganz in unsere Vinyl-Top-10 des Jahres geschafft. Wohl aber der kürzlich veröffentlichte Remix des Pink-Floyd-Meilensteins »Animals«. Aufgrund von Rechtsstreitigkeiten der Bandmitglieder konnte der bereits 2018 angefertigte neue Mix erst 2022 veröffentlicht werden. Ihr wart umso gespannter auf den neuen Klang der fünf Songs und habt beim schwarzen 180-Gramm-Vinyl ebenso gerne zugegriffen, wie bei der Limited Deluxe Edition mit zusätzlicher CD, Audio-DVD und Audio-Blu-ray.

Platz 4

Bei den CDs auf Platz 1 und hier auf einem sehr guten vierten Platz. Das neue Rammstein Album »Zeit« hat unabhängig vom Format extrem viele Fans gefunden. Die Vinyl-Version bietet 2 LPs auf schwarzem 180-Gramm-Vinyl im schicken Gatefold, inklusive 20-seitigem Booklet. Viel Platz also für die stimmungsvollen Bandfotos, die niemand anderes als Bryan Adams für das Album geschossen hat.

Platz 3

Silber bei den CDs, Bronze bei den LPs: Das neue Bruce Springsteen Album »Only The Strong Survive« kam großartig bei euch an und macht Lust auf die Konzerte, die der Boss mit seiner E-Street-Band für 2023 angekündigt hat. Das Soul-Album des Mannes aus New Jersey gibt es auf schwarzem Doppel-Vinyl im Gatefold mit Poster und Radierung auf der D-Seite. Besonders beliebt war bei euch aber die Limited Indie Exclusive Edition mit identischer Konfiguration, aber auf orangenem Vinyl.

Platz 2

Es gab in diesem Jahr kein Vorbeikommen an Harry Styles. Als Fashion-Ikone, Schauspieler, vor allem aber als Musiker machte der Engländer 2022 weiter von sich reden. Mit »Harry ’s House« legte der ehemalige One-Direction-Sänger eines der erfolgreichsten Alben des Jahres vor. Erhältlich auf 180 Gramm Vinyl im Gatefold mit Booklet. Euer Favorit war allerdings die Limited Indie Edition auf Translucent Yellow Vinyl.

Platz 1

Wie sehr ihr die Rückkehr der Red Hot Chili Peppers, inklusive Gitarrist John Frusciante, herbeigesehnt habt, belegt der erste Platz beim Vinyl für »Unlimited Love«. Das von Rick Rubin produzierte Comeback-Album der Kalifornier erschien im April und wurde bei einigen Stadion-Konzerten im Juni und Juli ausgiebig vorgestellt. Von den sechs (!) erhältlichen Vinylfarben waren die schwarze LP und die in Deutschland, Österreich und der Schweiz jpc-exklusive Limited Edition in blau eure Favoriten.

PS: Weitere spannende Blog-Artikel zum Jahresabschluss findet ihr hier:

Schlagwörter: ,

Marc Albermann

Verfasst von Marc Albermann

Marc Albermann ist unser Texter und Redakteur. Außer für Rock, Pop, Jazz und Klassik interessiert er sich für Filme, Fußball und natürlich Vinyl.


Alle Beiträge von Marc Albermann

Kommentare sind geschlossen.