Bücher-Highlights im courier 06/2018

24. Mai 2018

Ralf Rothmann: Der Gott jenes SommersVor drei Jahren begeisterte Ralf Rothmann mit seinem in fünfundzwanzig Sprachen übersetzten Kriegsroman »Im Frühling sterben« Leser und Kritiker gleichermaßen. Nun erscheint »Der Gott jenes Sommers«. In diesem bohren sich die Gräuel des Krieges in das Leben einer Zwölfjährigen. Der in Schleswig-Holstein im Jahr 1945 spielende Roman mutet einem einiges zu, schlägt einen jedoch umgehend völlig in seinen Bann. Rothmanns Sprache und deren Bildgewalt sind einmalig. »›Der Gott jenes Sommers‹ ist einer der ganz großen Romane dieses Frühjahrs. In dem aber auch, ganz zart, immer wieder ein Fünkchen Humor aufblitzt«. (Spiegel Online)

Ab Mitte Juni heißt es hoffen auf den fünften Stern. Aber erst rund vier Wochen später wird man wissen, ob Verlage und Buchhändler erneut mitjubeln können. Neue Bücher zur Fussball-WM 2018 finden Sie bereits unter www.jpc.de/x/fussballwm.

Und denken Sie daran: Jede Bestellung mit einem Buch bleibt automatisch portofrei!

Schlagwörter: ,

Dominik Gawehn

Verfasst von Dominik Gawehn

Dominik Gawehn ist unser Bücherwurm, teilt aber auch die Leidenschaft für Musik der anderen Kollegen.

Kommentare sind geschlossen.