Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 23)

28. Mai 2018

Geschmäcke sind ja bekanntlich verschieden. Aus diesem Grund gibt es heute in unseren Vinyl-Mittwoch-Empfehlungen wieder einen absolut bunten Mix. Viel Spaß.

Lily Allen: No Shame Lily Allen: »No Shame«

Vier Jahre hat es gedauert, aber 2018 dürfen wir uns endlich über ein neues Album von Lily Allen freuen. Pop, Rap, Reggae: Mit »No Shame« vereint sie gleich mehrere Einflüsse auf einer Platte. Ein paar spannende Gäste gibt es obendrein.

Alice Cooper: The Last Temptation (180g) (Limited-Numbered-Edition) (Flaming Vinyl) Alice Cooper: »The Last Temptation« (Limited-Numbered-Edition) (Flaming Vinyl)

Klingt gut, sieht gut aus: Schockrock-Ikone Alice Cooper hat seinen Albumklassiker »The Last Temptation« neu aufgelegt, und zwar als limitierte und nummerierte Edition auf »Flaming Vinyl«.

Get Well Soon: The HorrorGet Well Soon: »The Horror«

Konstantin Gropper ist zurück. Mit »The Horror« liefert er als Get Well Soon 2018 einen orchestralen Geniestreich, den Soundtrack für geträumte Realität und reale Albträume. Neben der Doppel-LP gibt es das Album auch als Limited-Deluxe-Vinyl-Boxset mit vier LPs.

Wingenfelder: Sieben Himmel hoch (180g) Wingenfelder: »Sieben Himmel hoch«

Kai und Thorsten Wingenfelder dürften dem einen oder anderen vielleicht noch als Sänger und Gitarrist der Band Fury in the Slaughterhouse bekannt sein. Seit sieben Jahren sind die beiden Brüder nun schon gemeinsam mit neuer Band unterwegs. »Sieben Himmel hoch« heißt ihr neues absolut authentisches Album.

Zeal & Ardor: Stranger Fruit Zeal & Ardor: »Stranger Fruit«

Eine mehr als abgefahrene Mischung gibt es seit ein paar Jahren von Zeal & Ardor. Das Musikprojekt kombiniert Black Metal und Gospel. »Stranger Fruit« ist das mit Spannung erwartete zweite Album. Jetzt auf Doppel-LP, als limitierte lilafarbene Doppel-LP und sogar als Kassette.

 

 

PS: Noch mehr spannende Neuerscheinungen findet ihr jede Woche auf unserer Vinylseite.

Und? Habt ihr einen Favoriten unter diesen fünf Alben? Und welche Platten habt ihr diese Woche noch auf eurer Liste?

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.

Kommentare sind geschlossen.