Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 13)

25. März 2020

Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Wir versüßen euch den Tag mit fünf ganz besonderen, aktuellen Plattentipps. Frohen Vinyl-Mittwoch.

Brian Fallon: »Local Honey«

Brian Fallons unverwechselbare Stimme und sein entschleunigter Americana-Sound harmonieren nach wie vor perfekt: »Local Honey« heißt der neue Beweis in Albumlänge.

Pearl Jam: »Gigaton«

Endlich: Nach siebenjähriger Release-Pause veröffentlichen die Grunge-Ikonen Pearl Jam 2020 ihr neues, mittlerweile elftes Studioalbum »Gigaton«.

MIA: »Limbo«

Elektropop mit Poesie und Ohrwurmcharakter: MIA. sind wieder da. Im Gepäck haben die Berliner nach fünfjähriger Releasepause ihren neuen Longplayer »Limbo«.

Bon Iver: »Blood Bank EP«

Zehn Jahre sind vergangen, seit Justin Vernon alias Bon Iver seine erste EP »Blood Bank« veröffentlichte. Zum Jubiläum gibt es 2020 ein besonderes Reissue auf CD oder rotem Vinyl mit vier Bonus-Live-Songs.

Hundreds: »The Current«

Zwischen melodieverliebten Pop und ungewöhnlichen Arrangements bleiben Hundreds 2020 ein absolutes Unikum in der deutschen Musiklandschaft. »The Current« heißt das neue, vierte Album der deutschen Elektropop-Geschwister.

PS: Noch mehr hoch interessante Vinyl-Neuheiten findet ihr auf unserer Vinyl-Seite.

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.