Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 49)

5. Dezember 2018

Jeden Freitag erscheinen zahlreiche neue Alben. Damit ihr auch ja keinen Geheimtipp verpasst, gibt es bei jpc den »Vinyl-Mittwoch«. Heute mit diesen Empfehlungen:

Muff Potter: Colorado Muff Potter: »Colorado«

2018 feierten Muff Potter ihr Livecomeback. Aber nicht nur das: Schallplattenfans dürfen sich jetzt auch noch über die Vinylreissues ihrer Alben »Bordsteinkantengeschichten« (2000), »Heute wird gewonnen, bitte« (2003), »Von wegen« (2005) und »Steady Fremdkörper« (2007) und eine Kollektion seltener Tracks namens »Colorado« freuen.

Van Morrison: The Prophet Speaks Van Morrison: »The Prophet Speaks«

Auch nach 40 Alben weiß Van Morrison Bluesfans zu begeistern, und zwar mit seinem Songwriting, seiner Musik und mit seiner Auswahl spannender Covervorlagen. Hier ist »The Prophet Speaks«.

AnnenMayKantereit: Schlagschatten AnnenMayKantereit: »Schlagschatten«

Zwei Jahre nach ihrem Nummer-eins-Debüt »Alles Nix Konkretes« haben AnnenMayKantereit 2018 ein neues Album im Gepäck: »Schlagschatten« vereint handgemachten, deutschsprachigen Pop, Blues und Rock.

Zaz (Isabelle Geffroy): Effet Miroir Zaz (Isabelle Geffroy): »Effet Miroir«

Sie gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen Frankreichs: Isabelle Geffroy alias Zaz meldet sich 2018 mit ihrem neuen Album zurück aus dem Studio: »Effet Miroir«.

William Shatner: Shatner Claus: The Christmas Album (Limited-Edition) (Red Vinyl) William Shatner: »Shatner Claus: The Christmas Album«

Was für eine Überraschung: Kein Geringerer als William Shatner verschönert uns das Warten aufs Fest 2018 mit seinem ersten Weihnachtslongplayer »Shatner Claus – The Christmas Album«. An seiner Seite: das »Who ist who« der Rockwelt.

 

 

PS: Noch mehr spannende Neuerscheinungen findet ihr jede Woche auf unserer Vinylseite.

Und? Welche dieser fünf Scheiben ist euer Favorit? Und welche Platten habt ihr diese Woche bestellt?

Schlagwörter: , , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.