Vinyl-Mittwoch: 5 Neuerscheinungen auf Platte, die ihr in dieser Woche nicht verpassen solltet (KW 17)

24. April 2019

So bunt wie immer: In unseren Plattentipps am Vinylmittwoch gibt es heute Musik aus England, Irland, Wales und Deutschland. Viel Spaß.

Bear's Den: So That You Might Hear Me Bear’s Den: »So That You Might Hear Me«

Was sich bereits auf ihrem letzten Album ankündigte, setzen Bear’s Den auf ihrem neuen Longplayer 2019 fort. »So That You Might Hear Me« zeigt, wie gut sich Folk du elektronische Musik verstehen.

The Cranberries: In the End The Cranberries: »In the End«

Mehr als ein Jahr nach dem Tod von Sängerin Dolores O’Riordan veröffentlichen The Cranberries 2019 ihr neues und letztes Studioalbum. »In The End« heißt die Platte, auf dem O’Riordan ein letztes Mal zu hören ist.

Van Holzen: Regen Van Holzen: »Regen«

Bei so viel Energie und Talent ist es kaum zu glauben, dass alle drei Van-Holzen-Mitglieder gerade erst die Volljährigkeit erreicht haben. »Regen« heißt das neue, zweite Studioalbum der deutschen Rockband.

Peter Doherty: Peter Doherty & The Puta Madres Peter Doherty: »Peter Doherty & The Puta Madres«

Peter Doherty ist ein alter Hase im Musikgeschäft. Premieren feiert der Musiker aber auch 2019 noch: zum Beispiel mit seiner neuen Band »Peter Doherty & The Puta Madres« und deren gleichnamigen Debüt, das mit Britpop und Garagerock überzeugt.

Marina: Love + Fear Marina: »Love+Fear«

Einst kannte man sie als Marina And The Diamonds, heute nennt sich die walisische Sängerin nur noch Marina. Ihrer Musik tut das keinen Abbruch. 2019 kommt ihr beeindruckenden viertes Album »Love+Fear«.

 

 

 

PS: Noch mehr spannende Neuerscheinungen findet ihr jede Woche auf unserer Vinylseite.

Schlagwörter: , ,

Christoph van Kampen

Verfasst von Christoph van Kampen

Christoph van Kampen ist unser Texter und Redakteur. Neben Rock, Pop, Klassik und Jazz beschäftigt sich der Schallplattenliebhaber bevorzugt mit dem Thema Vinyl, zum Beispiel hier im Blog.


Alle Beiträge von Christoph van Kampen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.