Filter

    Franken "Sternen-Herzschlag"

    Franken "Sternen-Herzschlag"
    4 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb 2-3 Wochen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 21,99*

    Der Artikel Franken "Sternen-Herzschlag" wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 21,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: HappyTimeMusic
    • Bestellnummer: 7328246
    • Erscheinungstermin: 19.5.2017
    • Tracklisting

    Disk 1 von 4

    1. 1 Sandy Wolfrum: Da steckt Wagner drin
    2. 2 Saitenspinner: Das Größte
    3. 3 Jonny Sivo: ...obber Bsonders mog i diich
    4. 4 Die Gilde Des Guten Geschmacks: Voller Fräid
    5. 5 Wolfgang Buck: Xund
    6. 6 Frankenbänd: Schäuferla
    7. 7 Die Peterlesboum Revival Band: Der weiße Bressack
    8. 8 Fitzgerald Kusz: Blues Bus
    9. 9 Hugos Bluesladen: Bahnhofs-blues
    10. 10 Blueswurscht: Familienleben
    11. 11 Dieter Weigl: Frank'n Kumm
    12. 12 Fett + Fertig: Ochs Vorm Berch
    13. 13 Jo Jasper: Muudich
    14. 14 Gebärväterli: Der Don Juan ht seine Turnschuh' an
    15. 15 Günter Stössel, Rudi Madsius: Sundooch Adee
    16. 16 Fai Wärgli: Wenn der Nachtgiger kommt
    17. 17 Conny Wagner: Um Zwelfer is die Nachd vorbei
    18. 18 Schmitt, Brandl, Kusz: Krouhä
    19. 19 Wassd Scho? Bassd Scho!: Heimwäi

    Disk 2 von 4

    1. 1 Fiddler's Green: Down
    2. 2 Shiny Gnomes: Spirit Of The Band
    3. 3 Blister Chap: Be A Fool
    4. 4 The Toxic Avenger Band: Apology
    5. 5 Raindancer: Baby Can We Get It Together
    6. 6 La Roque: Make It To The Top
    7. 7 Kevin Coyne: Smile Right Back
    8. 8 Broken Dreams: Don't Cry
    9. 9 John Marshall: Understand
    10. 10 Rudi Band Madsius: Deep Within
    11. 11 Sinwell: Pretender
    12. 12 Make Up: Love Is All
    13. 13 Saraswathi Lounge: Where The City Sleeps
    14. 14 Pro Joe: Cairo Cafe
    15. 15 Ballroomshakers: My Baby Just Cares For Me
    16. 16 Holger Stamm, Doc Scholz, Charles Blackledge: I Can't Wait
    17. 17 Inner Voices: Under A Pale Moon

    Disk 3 von 4

    1. 1 Marie Deutschland: Frau Trude
    2. 2 Ihre Kinder: Meister der Angst
    3. 3 Dillberg: Es lohnt sich
    4. 4 Schultz & Stamm: Tschah-tschaah
    5. 5 Wolfgang Buck: Seech an Adler fliegn
    6. 6 Neue Wort Ordnung, Felicitas Peters: Ich Will
    7. 7 Merlons Lichter: Schenk dich mir
    8. 8 Superskank: 6 Milliarden Terroristen
    9. 9 Leno - Die Band: Wie doch die Zeit vergeht
    10. 10 Sonny Hennig: Ein gebrauchter Tag
    11. 11 Quantensprung: Döner (oriental)
    12. 12 Feelsaitig: Pik As
    13. 13 Neue Aera: Kristall
    14. 14 Argile: Mariam
    15. 15 Fiddler's Green: Fields Of Green / Nie zu spät
    16. 16 Ernst Schultz: Nie vergess ich, wie es war

    Disk 4 von 4

    1. 1 Improved Sound Limited: It Is You
    2. 2 Jonah & The Whales: It's Great
    3. 3 Bentox: On The Rocks
    4. 4 Ihre Kinder: Die letzte Oper
    5. 5 Shiny Gnomes: Shiny
    6. 6 7eleven: No Fear
    7. 7 Marie Deutschland: Königin der Nacht
    8. 8 Neue Wort Ordnung, Felicitas Peters: Verliere den Verstand
    9. 9 Ernst Schultz: Tief im Süden
    10. 10 Jo Jasper: Mei Freind
    11. 11 La Roque: Local Radio
    12. 12 Michael Big Time Kusches: You Are The Best
    13. 13 Ramrods: The Last Bones Of The Bones
    14. 14 Aera: Kamele On
    15. 15 Cry Freddom: Riehrei
    16. 16 Rüdiger Miller: Saitenschrei
    17. 17 Feelsaitig: My Guitar
    18. 18 Frank'n Fürther: Franken Song
    19. 19 Dieter Weberpals: Der Wind weht über den See
    20. 20 Sonny Hennig: Das Lied das geht zu Ende
    21. 21 Conny Wagner: Träum no, träum no schäi vill