Filter

    Antilopen Gang: Anarchie und Alltag + Bonusalbum

    Antilopen, Album, Anarchie und Alltag

    Albumtitel mit »A« am Anfang haben es der Antilopen Gang scheinbar angetan. Nach ihrem Albumdebüt »Aversion« vor zwei Jahren und dem Mixtape »Abwasser« folgt nun mit »Anarchie und Alltag« bereits die zweite Platte der Rapcrew.

    Und da ein Album scheinbar nicht genug ist, legt das Trio aus Düsseldorf und Aachen in der Deluxe-Version noch einen Bonuslongplayer oben drauf.

    Anarchie und Alltag + Bonusalbum
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Bewertung:
    Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    -16%
    EUR 23,99**
    EUR 19,99*

    Der Artikel Antilopen Gang: Anarchie und Alltag + Bonusalbum wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: JKP, 2017
    • Bestellnummer: 5244784
    • Erscheinungstermin: 20.1.2017
    • Tracklisting

    Disk 1 von 2

    1. 1 Das trojanische Pferd
    2. 2 Patientenkollektiv
    3. 3 Pizza
    4. 4 Fiasko
    5. 5 Tindermatch
    6. 6 ALF
    7. 7 Liebe Grüße (mit Fatoni)
    8. 8 Hilfe
    9. 9 Baggersee
    10. 10 Fugen im Parkett (mit Schorsch Kamerun)
    11. 11 Flop
    12. 12 RAF Rentner
    13. 13 Lob der Lüge
    14. 14 Gestern war nicht besser

    Disk 2 von 2

    1. 1 Stück Dreck (mit MC Motherfucker / Terrorgruppe)
    2. 2 Anti alles Aktion (mit Claus Lüer / Knochenfabrik)
    3. 3 Pizza (mit Bela B / Soilent Grün)
    4. 4 Abwasser (mit Peter Hein / Fehlfarben)
    5. 5 Verliebt (mit Monchi / Feine Sahne Fischfilet)
    6. 6 Fick die Uni (mit Cecilla Boström / The Baboon Show)
    7. 7 Beton (mit Harry Rag / S.Y.P.H.)
    8. 8 Beate Zschäpe hört U2 (mit Jan Windmeier / Turbostaat)
    9. 9 Enkeltrick (mit Campino / ZK)
    10. 10 Der goldene Presslufthammer (mit Ingo Donot / Donots)
    11. 11 Alkilopen (mit Wolfgang Wendland / Die Kassierer)
    12. 12 110 (mit Dirk Jora / Slime)