Detailinformationen

  • Label: Part
  • Bestellnummer: 3285708
  • Erscheinungstermin: 27.9.2013

Produktinfo

Die Rockabilly-Szene ist vielleicht nicht allzu groß, aber komplett weltweit verbreitet. Also kein Wunder, dass es auch in der brasilianischen Hauptstadt erstklassige Genre-Bands gibt.

Mit „13“ stellen sich The Red Lights Gang vor, die mit ihren - natürlich 13 - selbstkomponierten Songs nicht nur spielerisch und kompositorisch ganz weit vorne stehen, sondern auch durch eine gekonnte stilistische Verortung überraschen.

Klassischer Rockabilly, Early Country und Western Swing sind die Hauptkoordinaten, aber mit „Lord Gave Me A Sign“ gelingt den Südamerikanern auch eine Akustik-Ballade mit Folk- und Westcoast-Flair ohne Probleme. Die Band setzt zudem auf eine glasklare, moderne Produktion, was die Songs in ihrem Falle viel besser zur Geltung bringt als ein 50’s-Retro-Klangbild.

Nicht erstaunlich, dass die Jungs in ihrer Heimatstadt zu den gefragtesten Genre-Acts überhaupt gehören. Denn „13“ kann man tatsächlich mit gutem Gewissen als Genre-Highlight empfehlen!
  • Tracklisting
  • Mitwirkende
  1. 1 Honky Tonk Devil Girl
  2. 2 (What A) Bad Luck
  3. 3 Twin-Set Girl
  4. 4 I'm Down
  5. 5 36 Bucks
  6. 6 Ballad Of A Killer Train
  7. 7 In The Barbershop
  8. 8 Burning Eyes
  9. 9 Moonshine Queen
  10. 10 Lord Gave Me A Sign
  11. 11 Mason Jar Blues
  12. 12 R.L.G.
  13. 13 The Devil's Knocking

EUR 14,99*

lieferbar innerhalb einer Woche
(soweit verfügbar beim Lieferanten)

portofrei innerhalb Deutschlands